Finanztipp : Finanzamt bittet Rentner zur Kasse - aber viele Bezüge bleiben steuerfrei

Avatar_shz von 20. Juli 2021, 07:02 Uhr

shz+ Logo
Auch Renten zählen grundsätzlich zum steuerpflichtigen Einkommen (Symbolbild).
Auch Renten zählen grundsätzlich zum steuerpflichtigen Einkommen (Symbolbild).

5,6 Millionen Rentner zahlen heute schon Steuern auf ihre Altersbezüge. Auch wenn das Finanzamt eine Steuererklärung fordert, bleiben viele dank zahlreicher Ausgabenposten und Freibeträge aber oft steuerfrei.

Schondorf | Viele Rentner rätseln, ob sie auch im Alter Steuern zahlen müssen oder ihren Ruhestand ohne Finanzamt genießen können. Das bleibt für viele ein unerfüllbarer Traum, denn Renten gehören seit jeher zum steuerpflichtigen Einkommen. Allerdings müssen sie momentan oft noch nicht voll versteuert werden. Das Finanzamt erfährt durch ein lückenloses Meldeverfa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen