Gelbe Blütenpracht : Elf Dinge, die Sie noch nicht über Raps wussten

shz+ Logo
Oft fotografiertes Motiv: Blühende Rapsfelder wie hier an der Waabser Küste.
Oft fotografiertes Motiv: Blühende Rapsfelder wie hier an der Waabser Küste.

Die Rapsblüte ist in SH deutlich früher als im Vorjahr gestartet. Wussten Sie schon, dass die Saaten etwa 45 Prozent Öl enthalten?

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
15. April 2020, 15:57 Uhr

Rapsöl, Biodiesel oder Rapshonig - die Pflanze mit der schönen gelben Blüte, die dieses Jahr deutlich früher als im Vorjahr zu sehen ist, ist vielseitig einsetzbar. Durch den milden Winter entwickelte sic...

Rla,ösp idelisBeo deor hinsagopR - edi lnePazf mit erd söencnh ebelgn tBü,le die dseesi hrJa idtehcul frrehü las mi jhraVor zu sheen ,ist its isgtviilee ibrenzt.ase uDhrc end dnimel Wretni eltcwienkte cihs eirRd apns  SH dne Anaenbg red ifsmaamcLtsnartrkhewd glofzue ewbgüiedenr sher g.tu

unbafäheclA ovn eehsmal sib uz .001000 akHret ni SH

asi sRtp chna reeiWeztinwn udn eenWrgtsreti dei icritdtetthgiws fhreWcdlfuternit in wno-g.scestliliHheS 9187 alg ide nlar„emo ubacl“eAänfh nvo srraneWtip ni Slhwslgi-etHncsioe bei durn 0.0900 sbi 0.10000 ark.Het 0129 lefi hmi ied eirtWnrteegs dne Rang asl iiwgewczthtsiet fneutrdlifrhcWet ab.

0202 driw Pnerosgno gfzeluo dnur ein enztoPr rniwgee pRas asl 9201 tge.etnre eneKnn eiS snhco eneogldf tFkaen zu dem hzesweubnü?cätrlKeg

sRpa

munhnfaeA dre eglnbe tntceBlrühap in eleiohsitcn-SlwgHs uas dre futL izget iedess Viode sua emd Jarh 1:208

aESPfFEEki2

itM eiatraMl rde apd

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen