Tipps vom Experten : So bleibt der Weihnachtsbaum lange frisch

shz+ Logo
Zum besseren Transport werden Tannenbäume eingenetzt. Der Baum kann auch während der Lagerung im Netz bleiben, sagt Landwirt Holger Strübbe.
Zum besseren Transport werden Tannenbäume eingenetzt. Der Baum kann auch während der Lagerung im Netz bleiben, sagt Landwirt Holger Strübbe.

Weihnachten ohne Tannenbaum wäre kein richtiges Weihnachten. Doch wie bleibt der Baum lange schön?

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
09. Dezember 2019, 12:43 Uhr

Lotte | Holger Strübbe ist Landwirt und verkauft auf seinem Hof in Lotte auf 140 Hektar Weihnachtsbäume – an Privatleute, aber auch an Geschäfte in der Region, ganz Deutschland und im Ausland. Strübbe erklärt, w...

Letot | glerHo etüSrbb its diLnratw und vterkafu uaf nesiem Hof in toeLt afu 041 aHtrek eeäcmtbaWihsnuh – na rvaiPtte,uel ebar uhac an stefcheGä in rde egon,Ri nzga Dshucatnled ndu im sa.dlnAu reütbbS lktäerr, aurofw se emib K,afu rde gaungerL udn dem letAslnfeu t.onmkma

rofuaW elsolt chi iemb aKuf tnhcea?

m„A eesnbt kaftu nam end auBm ,da ow re sh“twä,c sagt b.Sberüt Dtrike biem gErzuree .slao Dnne ma eftirnhsecs ist dre un,abneTanm wnne er eadrge tser caehngegsl .uderw nhcaBtee olselt anm umz,ed sdas erd treswngraTpo ovm furrekeäV hacn uaseH kuzr sti. nGza geih,cl wo ied Taenn icllhztet ftageuk dr:weu „Dei hentStisllect sloetl rhscfi iens dnu dei danelN crsfhi und ürgn .seeh“suan

Wsa tis cnah emd fKau wgh?icit

asW eamch chi mit dme e?zNt

cNha mde ufKa irwd die Tnane umz snesrbee rnpoastrT setmi eenien.gttz hWnräde erd grneLgau nnka sad tzeN rudm sengleas wn.dere oS keotbmm nma edn uBam esrtäp ahcu esbrse in ads Zimem,r ni dme re thenes lso.l „diWr das ztNe ftn,etner memri nov nntue ahcn eobn ioeheznhh.c nneD rdwi ads Netz genge edn hciSrt von dre nneTa eggeno,z enkönn Zewgie erbh.nc“e

urofaW osellt ihc mbei Roelnheni ne?athc

eBovr der Bmau nov ueßnard cnah dnirnne egacthrb w,rid lslote man am eruetnn eEdn eds smSetam ineen eiwz bsi dire neeitrZtme enibret gniR ,gnbesaä emtfphile übtSr.eb Nru newn ied eltseiStclthn sfhrci ,tsi nnka dei Tenan wredie ssreWa eez.nih

asW tis ebim Aunfelslte dse aesmBu zu cbah?tene

aimDt der Baum ruz erhusBegnc ncösh tueishas, lsoelt re nchit tesr Hgeili n,Abde ndnsore istebre en,i ziwe Tega roherv in dei nuoWnhg estgeltl ne.wdre „So nnak re hcis ntfal“eetn, äkerltr terSüb.b cohD ictnh jdree lztPa ni nde ervi enWnäd tsi acuh üfr eid Taenn eggi.neet iDtam dre mauB elang nealth ,nakn tloles re hnict dretki enben ienem köeprerzHi ored edm ianKm htne.es chAu die ßFnngebzuohediu otlesl cnthi zu wmra itleegetsnl ein.s ennos„Atns ilteed edr aumB sartk und elibbt ncthi nlgae so cöhn.s“

Wnna letsol nam dne Buma ?uekanf

nWan nma sihc eeinsn aibshmuehtWacn fu,tka sti emjed ltebss snbeüsare.l Doch rew ster ukrz rvo dme steF slo i,ezht susm otsanllf eehn,nm wsa bgriü .eilbbt „Bei uns btgenin rde fiakrevvtauPr ma .8 Deembz.er Dei meintse bmunTeaäenn deernw csewnizh dme rinttde und riveent nteAvd a“,gktfeu agts bte.bürS

nI dne nevaeggnner Jenrah beha chis nei eneru redTn :cetnhbzeiaeg emIrm herm eheMsncn knfaute hocsn rhfü eeni an,Tne ied esi wdhenrä erd tAnvezedtis sftlaenue,l hifuäg huca nßdreu.a „Dsa knna nnad ahcu wetize Wlah .iesn Zum Fets idrw ndna ein wertz,ei shcreön k.f“taeug Eein naneT für ied eAtszenvdti esi uahc inee aitetrAevnl frü edi snenc,Mhe ied na dne eiteschaWghantn thicn zu Hasue dsni.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen