zur Navigation springen

Gesund und schick : Zu Stützstrümpfen ruhig Röcke oder Kleider tragen

vom

Ältere Damen dürfen ruhig Bein zeigen. Auch wenn sie Stützstrümpfe tragen. Dafür bedarf es nicht Mut, sondern den richtigen Kauf. Denn es gibt mittlerweile schicke Modelle, die gut zu einem Rock getragen werden können.

Schmitten (dpa/tmn) - Im Alter hat der eine oder andere mit Krampfadern zu kämpfen. Häufig rät der Arzt dann, Stützstrümpfe zu tragen. Deswegen müssen Frauen aber nicht auf Röcke verzichten, sagt die Stilberaterin Petra Schreiber.

«Es gibt mittlerweile sehr elegante Stützstrumpfmodelle in allen Farben, auch halterlos», sagt sie. Damit lassen sich Röcke und Kleider sehr gut kombinieren. Der Vorteil: Da die Strümpfe meist blickdicht sind, werden unschöne Krampfadern oder Besenreiser gleich kaschiert.

zur Startseite

von
erstellt am 16.Jun.2017 | 04:20 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert