Faktencheck : Technik oder Fenster auf: Was schützt Schüler gegen Corona?

Avatar_shz von 19. Februar 2021, 09:07 Uhr

shz+ Logo
Wissenschaftler fanden heraus, dass das Stoßlüften die Konzentration von Aerosolen in der Luft effizient verringert.
Wissenschaftler fanden heraus, dass das Stoßlüften die Konzentration von Aerosolen in der Luft effizient verringert.

Viele Familien werden aufatmen: Im verlängerten Lockdown gibt es regional Ausnahmen für Schulen und Kitas. Was sorgt dort am wirksamsten für virenfreie Luft?

Berlin | Im Kampf gegen das Coronavirus sind die meisten Schulen in Deutschland - abgesehen von einer Notbetreuung - seit Mitte Dezember geschlossen. Noch im Februar sollen sie nach dem Wunsch vieler Bundesländer nun schrittweise wieder öffnen. Doch wie steht es mit der Infektionsgefahr? Sind mobile Luftreiniger die ideale Lösung? Und was bringt der altmodi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert