Mehr als einfach nur zuhören : Kinder beim Vorlesen mitmachen lassen

Avatar_shz von 06. April 2021, 16:47 Uhr

shz+ Logo
Kinder hören die gleichen Geschichten gerne immer wieder. Und das ist auch gut so: Ein Buch mehrmals zu lesen, verfestigt den Wortschatz.
Kinder hören die gleichen Geschichten gerne immer wieder. Und das ist auch gut so: Ein Buch mehrmals zu lesen, verfestigt den Wortschatz.

Vorlesen macht Groß und Klein Spaß. Ob klassisches gedrucktes Buch oder E-Book: Am besten dabei ist, die Kinder miteinzubeziehen. So geht interaktives Vorlesen.

Köln | Kinder machen beim Vorlesen gerne mit und lernen dabei spielerisch die Welt verstehen. Für Eltern heißt das, beim Vorlesen von Bilderbüchern ruhig die ein oder andere Frage an das Kind zu richten, erklärt der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ). Und auch die Kinder selbst sollen sich trauen, immer wieder nachzufragen. Pausen können dabei ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert