„Mein Mann ist schwul“ : Was das Coming-out des Partners bewirkt

Avatar_shz von 11. Oktober 2021, 04:31 Uhr

shz+ Logo
Männer werden oft für ihr Coming-out gefeiert - doch was die Partnerinnen durchleben, können viele kaum nachvollziehen.
Männer werden oft für ihr Coming-out gefeiert - doch was die Partnerinnen durchleben, können viele kaum nachvollziehen.

Verlassen zu werden, weil sich die Partnerin oder der Partner als homosexuell outet, das stellt die Welt auf den Kopf. Das damit verbundene Leid wird oft nicht gesehen.

München | „Ich liebe jemand anderen“: Dies vom Partner oder von der Partnerin zu hören, ist ein Schock, es zerstört Vertrauen und Lebensentwürfe. Das gilt auch dann, wenn der Mann nicht wegen einer anderen Frau geht, sondern wegen eines anderen Mannes. Oder wenn die Frau künftig mit einer anderen Frau zusammenleben möchte. „Das trifft auf einer ganz tiefen E...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert