Corona am Weihnachtsabend : So vermeiden Sie Streit beim Weihnachtsfest

Avatar_shz von 22. Dezember 2021, 18:05 Uhr

shz+ Logo
In einem Viertel der deutschen Haushalte kommt es an Weihnachten zum Streit. Besonders häufig geht es dabei um die Organisation der Weihnachtstage, aber auch generelle Beziehungsprobleme kochen häufig hoch.
In einem Viertel der deutschen Haushalte kommt es an Weihnachten zum Streit. Besonders häufig geht es dabei um die Organisation der Weihnachtstage, aber auch generelle Beziehungsprobleme kochen häufig hoch.

Streit gehört in vielen deutschen Haushalten zum Weihnachtsfest dazu. Die Corona-Pandemie sorgt für neues Konfliktpotenzial. Hier erfahren Sie, wie man Streitereien beim Festessen vorbeugen und beenden kann.

Hamburg | Weihnachten ist das Fest der Liebe - und des Streits. In 24 Prozent der Haushalte kommt es laut einer Erhebung des Meinungsforschungsinstituts "YouGov" zu Auseinandersetzungen beim Fest. Dies liegt vor allem an der zu hohen Erwartung an einen friedvollen Abend, die kaum erfüllt werden kann, solange unter den Versammelten Konflikte schwelen und kontrov...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen