zur Navigation springen
Ernährung & Gesundheit

17. Oktober 2017 | 22:37 Uhr

Buntes : Vatikan mit neuem Cricket-Team

vom

Der Vatikan hat am Dienstag offiziell sein neues Cricket-Team vorgestellt. Priester und Studenten aus dem Vatikan und von den päpstlichen Universitäten rund um Rom sollen für den Club spielen, hieß es bei der Präsentation beim Päpstlichen Rat für Kultur in Rom.

shz.de von
erstellt am 22.Okt.2013 | 17:31 Uhr

Es ist nicht die erste sportliche Aktivität des Vatikans, der Heilige Stuhl richtet auch ein Fußballturnier aus und veranstaltete vor wenigen Tagen einen 100-Meter-Lauf.

Der fußballbegeisterte Papst Franziskus, der Vatikan und Italien sollten mit dem Cricket-Team überzeugt werden, «dass es noch anderen Sport als Fußball gibt», sagte der australische Botschafter am Heiligen Stuhl, John McCarthy, einer der Initiatoren des neuen Teams. Zudem sollte mit den sportlichen Projekten des Vatikans auch der Dialog in aller Welt gestärkt werden. So könnte das Vatikan-Team zum Beispiel gegen nicht-katholische Teams in Indien, Bangladesch oder Pakistan spielen, wo Cricket sehr beliebt ist.

Ankündigung Präsentation

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen