Lecker und fluffig : Rezept für Kartoffelwaffeln mit Räucherlachs und Dip

Avatar_shz von 07. April 2021, 05:01 Uhr

shz+ Logo
Der Kartoffelteig wird 5 bis 8 Minuten im Waffeleisen goldgelb zu Kartoffelwaffeln gebacken. Dazu passt Schnittlauch-Zitronen-Dip und Räucherlachs.
Der Kartoffelteig wird 5 bis 8 Minuten im Waffeleisen goldgelb zu Kartoffelwaffeln gebacken. Dazu passt Schnittlauch-Zitronen-Dip und Räucherlachs.

Sie denken bei Runzel-Kartoffeln höchstens an Kartoffelbrei als Lösung? Setzen Sie doch gleich eins oben drauf! Food-Bloggerin Julia Uehren weiß, wie sie den Stampf in effektvolle Waffeln verwandeln.

Köln | Haben Sie Kartoffeln vom Vortag übrig oder lagern noch ein paar runzelige Kartoffeln im Schrank? Genau die eignen sich hervorragend für diese fluffigen Kartoffelwaffeln und sind eine schöne Alternative zu Kartoffelpuffern. Dafür die Kartoffeln stampfen, mit geschmolzener Butter, geschlagenem Ei, warmer Milch, Mehl und etwas Backpulver vermengen und...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert