Anzeige: Pavel Hörsysteme : Der Lautsprecher im Ohr: Das kann die neueste Hörgeräte-Technik

Natural Fitting: So heißt das neueste Anpass-Verfahren, welches es ermöglicht, dass sich das Hörgerät an den Träger anpasst und die Geräusche und Töne den Bedürfnissen entsprechend ausbessert.

Natural Fitting: So heißt das neueste Anpass-Verfahren, welches es ermöglicht, dass sich das Hörgerät an den Träger anpasst und die Geräusche und Töne den Bedürfnissen entsprechend ausbessert.

Gutes Hören darf kein Luxus sein: Sinnesorgane gehören zum Leben einfach dazu. Daher hat es sich das Unternehmen Pavel zur Aufgabe gemacht, mit innovativen Anpassverfahren und Technologien das Hören zu optimieren.

von
26. Juni 2019, 00:00 Uhr

Einige Dinge hält man im Leben für selbstverständlich, obwohl sie es nicht sind. Die Sinnesorgane gehören in der Regel dazu. Doch dies ist leider nicht immer der Fall. Einige Menschen leiden, teilweise von Geburt an, unter Hördefiziten. Um das Leben mit allen Vorzügen und Sinnen wahrnehmen zu können, ist das Hören essentiell. Ob in Gesprächen mit Freunden, im Verkehr oder beim Fernsehen: Neben den Augen sind die Ohren das wichtigste Sinnesorgan. Daher ist es umso wichtiger, dass eventuelle Hörbeeinträchtigungen kompetent und schnell ausgeglichen werden. Dies ist dank neuester Technologien bei Pavel Hörsysteme, unter anderem mit Sitz in Flensburg, Handewitt, Kiel, Schleswig und Rendsburg, nicht nur effektiv möglich, sondern mittlerweile sogar fast unsichtbar.

Neues Anpass-Verfahren ermöglicht bestmöglichen Tragekomfort

Natural Fitting heißt die neuartige Methode zur individuellen Anpassung von Hörgeräten, die dafür sorgt, dass verschiedene Hörsysteme in Klang und Lautstärke möglichst realitätsnah auf den Träger und sein individuelles Hörvermögen abgestimmt sind. Dies ist mittels eines interaktiven Austausches möglich. Dabei wird direkt vor Ort durch die freundlichen Mitarbeiter von Pavel das Hörvermögen in verschiedenen Bereichen getestet: Wo kann man besonders gut hören und wo befinden sich gewisse Defizite. Gemessen wird dies in den Höhen und Tiefen, die Menschen wahrnehmen. Dieses innovative Verfahren bietet Pavel übrigens auch für Hörgeräte an, die schon eine Weile getragen werden.

Wir sind sehr stolz darauf dieses patentierte Anpassverfahren in Schleswig, Rendsburg, Flensburg, Heiligenhafen, Trappenkamp und zwei Standorten in Kiel anbieten zu dürfen und somit zu mehr Lebensqualität des Einzelnen beitragen zu können. Melanie Hammann, Hörakustikerin bei Pavel Hörgeräte

So smart sind Hörgeräte

Was Hörgeräte neben der Verbesserung des Hörvermögens noch alles können, ist vielen gar nicht bewusst. Heutzutage passen sich die Hörgeräte der technischen Entwicklung an. So lassen sich die neuesten Geräte von Markenherstellern mit den Smartphones koppeln, um somit auch das Telefonieren mit eingeschaltetem Hörgerät zu gewährleisten. Dabei fungiert das Hörgerät sozusagen als Lautsprecher und überträgt das Audio-Material vom Smartphone direkt ans Ohr. In diesem Zuge wird das Gehörte sogar direkt verarbeitet und die Höhen und Tiefen werden dem Träger entsprechend angepasst.
Selbiges Prinzip gilt auch bei neuesten Smart-TVs, bei denen eine Kopplung mit einem oder sogar mehreren Hörgeräten ebenfalls möglich ist.

Wenn eine Gruppe von Freunden oder ein Ehepaar mit unterschiedlichen Hördefiziten gemeinsam Fernsehen schaut, kommt es häufig vor, dass dem einen der Fernseher zu laut ist oder der andere nicht alles verstehen kann. Dank der neuesten Hörgeräte ist es nun möglich, dass sich jedes Hörgerät einzeln mit dem Fernseher verbinden lässt und den Ton somit individuell auf den jeweiligen Träger anpassen kann. Daniel Maier, Pavel Hörgeräte
Neueste Technologien ermöglichen es, das Hörgerät mit dem mobilen Endgerät oder dem Fernseher zu verbinden. So kann das System den Ton direkt an den Träger anpassen.
Adobe Stock

Neueste Technologien ermöglichen es, das Hörgerät mit dem mobilen Endgerät oder dem Fernseher zu verbinden. So kann das System den Ton direkt an den Träger anpassen.

 

Schnelle Terminvergabe direkt vor Ort

In der Regel führt der Weg zum Hörgerät als erstes zum zuständigen Facharzt, um sich untersuchen und eine Diagnose einholen zu lassen. Auch Pavel bietet einen ersten Diagnose-Service direkt im Haus an. So kann man direkt bei ersten Anzeichen von Hörbeeinträchtigungen schon Pavel aufsuchen. Hier kann das Fachpersonal erste Erkenntnisse ziehen und eine entsprechende Beratung vornehmen. Ein Termin kann ganz einfach beim jeweiligen Standort telefonisch vereinbart werden. Wird eine Verschreibung benötigt, ist natürlich wie gewohnt der zuständige Arzt der richtige Ansprechpartner und auch die beste Anlaufstelle.
Ein weiteren Service, den Pavel anbietet, ist das kostenlose Probetragen. Denn ganz besonders wichtig ist, dass sich das Gerät nicht nur beim ersten Einsetzen gut anfühlt, sondern auch im Alltag den Anforderungen gerecht wird.

Das Team von Pavel sorgt an insgesamt fünf Standorten in Schleswig-Holstein dank der neuesten Anpassungstechnik dafür, dass schlechtes Hören der Vergangenheit angehört.
Pavel Hörsysteme

Das Team von Pavel sorgt an insgesamt acht Standorten in Schleswig-Holstein dank der neuesten Anpassungstechnik dafür, dass schlechtes Hören der Vergangenheit angehört.

 

Alles aus einer Hand

Bei sensiblen Themen ist es wichtig, einen Ansprachpartner zu haben, der sich um alle Belange kümmert und bei dem man sich gut aufgehoben und verstanden fühlt. Dabei ist die Beratung natürlich ganz besonders wichtig, um das richtige Modell und die richtige Technologie auszuwählen. Pavel Hörsysteme schult seine Mitarbeiter deshalb regelmäßig, um stets auf dem neuesten Stand der Technologie und Verfahren zu sein und um andererseits die individuellen Kundenbedürfnisse erfüllen zu können. Um die Bedürfnisse zu erkennen und gemeinsam die beste Lösung zu finden, nehmen sich die Hörakustiker von Pavel gern mindestens eine Stunde für die Termine Zeit, die im Vorfeld telefonisch für die einzelnen Standorte vereinbart werden können.

Alle Informationen in der Übersicht

Pavel Hörgeräte Kiel Am Germaniahafen 4
24143 Kiel
Tel.: 0431 237 60890
Pavel Hörgeräte Kiel (Nähe Dreiecksplatz) Brunswiker Str. 53
24103 Kiel
Tel.: 0431 5539 56
Pavel Hörgeräte Flensburg Langberger Weg 4 / im Citti-Park
24941 Flensburg
Tel.: 0461 168 2268
Pavel Hörgeräte Handewitt Wiesharder Markt 5
24983 Handewitt
Tel.: 04608 972 730
Pavel Hörgeräte Schleswig Plessenstr. 30
24837 Schleswig
Tel.: 04621 9514 830
Pavel Hörgeräte Rendsburg Wallstr. 40-44
24768 Rendsburg
Tel.: 04331 438 2398
Pavel Hörgeräte Trappenkamp Am Markt 18
24610 Trappenkamp
Tel.: 04323 804 8068
Pavel Hörgeräte Heiligenhafen Markt 16
23774 Heiligenhafen
Tel.: 04362 50 28 64
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert