Problembeine : Bei Beschwerden Krampfadern entfernen lassen

Avatar_shz von 07. April 2021, 09:01 Uhr

shz+ Logo
Verkleben oder Strippen: Für die Behandlung von Krampfadern gibt es unterschiedliche Methoden.
Verkleben oder Strippen: Für die Behandlung von Krampfadern gibt es unterschiedliche Methoden.

Krampfadern an den Beinen sehen nicht nur unschön aus. Sie können auch Beschwerden und Hautschäden auslösen. Wollen Sie sie loswerden, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten.

Berlin | Die bläulich hervortretenden Adern am Unterschenkel können viele Probleme machen: schwere Beine, braune Flecken oder offene Stellen, Krämpfe und Stechen. Spätestens mit solchen Beschwerden ist der Gang zum Gefäßchirurgen angesagt. Denn Krampfadern können zu Venenentzündungen, Hautgeschwüren, Thrombosen oder sogar zu einer Lungenembolie führen, erkl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert