Alkohol: Drei Millionen Fehltage im Jahr

shz.de von
22. August 2013, 10:35 Uhr

Bundesweit fallen nach Angaben der Techniker Krankenkasse (TK) jährlich drei Millionen Fehltage an, weil Arbeitnehmer alkoholbedingt krankgeschrieben sind. Bei den Ursachen für Krankschreibungen liege die entsprechende Diagnose „F10“ auf Rang 47, teilte die TK gestern in Hamburg mit. Dabei handele es sich um schwerwiegende Erkrankungen wie Alkoholabhängigkeit, Entzugssyndrome und psychotische Störungen. Im Durchschnitt dauere eine Krankschreibung sieben Wochen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen