Booster für Corona-Schutz : Kann ich zur Auffrischungsimpfung? Prüfen Sie hier Ihren Anspruch

Avatar_shz von 20. Oktober 2021, 07:07 Uhr

shz+ Logo
Ein halbes Jahr nach dem vollständigen Impfschutz sollen Risikogruppen den Schutz auffrischen.
Ein halbes Jahr nach dem vollständigen Impfschutz sollen Risikogruppen den Schutz auffrischen.

Immer mehr Menschen in Deutschland erhalten eine dritte Schutzimpfung gegen Corona. Hier erfahren Sie, ob Ihnen eine Auffrischungsimpfung empfohlen wird.

Berlin | Die Ständige Impfkommission (Stiko) empfiehlt Auffrischungsimpfungen gegen eine Ansteckung mit dem Coronavirus für alle Menschen, die älter sind als 70 Jahre sowie für Beschäftigte oder Bewohner im Pflegebereich sowie für Impflinge, die das Mittel von Johnson & Johnson bekommen haben. Booster je nach Alter, Risikoumgebung, Impfstoff Ein drittes ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen