Warnung für Verbraucher : Rückruf: Diesen Käse sollten Sie nicht verzehren

Avatar_shz von 23. Oktober 2020, 20:36 Uhr

shz+ Logo
Rückruf: Warum Verbraucher diesen Zopfkäse nicht verzehren, sondern zurückgeben sollten.
Rückruf: Warum Verbraucher diesen Zopfkäse nicht verzehren, sondern zurückgeben sollten.

Haben Sie bei sich Zopfkäse im Kühlschrank liegen? Dann sollten Sie sich das Produkt einmal ganz genau anschauen.

Stuttgart | Ein Hersteller von Zopfkäse hat mehrere Sorten wegen des Verdachts von Metallteilen in dem Produkt vorsorglich zurückgerufen. Betroffen sind die Sorten "GAZi Yumak Örgü Peyniri – Fein geschnittener Zopfkäse 200g vakuumiert" beziehungsweise in der ca.-200-Gramm-Packung und "GAZi Örgü Peyniri – Zopfkäse – ca. 250g vakuumiert", wie der Hersteller Garmo A...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen