24 Festnahmen : Bande soll massenhaft gepanschtes Olivenöl nach Deutschland verkauft haben

Avatar_shz von 14. Mai 2019, 16:58 Uhr

shz+ Logo
Mehrere Menschen sind wegen des Verdachts auf Lebensmittelfälschung festgenommen worden.
Mehrere Menschen sind wegen des Verdachts auf Lebensmittelfälschung festgenommen worden.

Den Mitgliedern der kriminellen Organisation wird unter anderem illegaler Handel und Lebensmittelfälschung vorgeworfen.

Foggia/Den Haag | Internationale Ermittler sind einer kriminellen Bande auf die Schliche gekommen, die lange Zeit in Deutschland und Italien mit falschem Olivenöl gehandelt haben soll. 24 Verdächtige seien festgenommen worden, zwei davon in Deutschland, erklärten die Staatsanwaltschaft im italienischen Foggia und die EU-Justizbehörde Eurojust am Dienstag. Den Mitgli...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen