Anzeige : Das erwartet die Besucher beim Tag der beruflichen Bildung am BBZ Schleswig

Spannende Handwerksberufe wie Anlagenmechaniker, Metallbauer, Tischler, Zimmerer, Kfz-Mechatroniker und viel mehr lernen die Teilnehmer beim Tag der beruflichen Bildung kennen.
1 von 2

Spannende Handwerksberufe wie Anlagenmechaniker, Metallbauer, Tischler, Zimmerer, Kfz-Mechatroniker und viel mehr lernen die Teilnehmer beim Tag der beruflichen Bildung kennen.

Am Dienstag, den 19. November, findet in der Zeit von 8 bis 13 Uhr im Berufsbildungszentrum Schleswig der diesjährige Tag der beruflichen Bildung statt.

Avatar_shz von
05. November 2019, 08:11 Uhr

Schleswig | Das BBZ Schleswig öffnet am 29. November alle Türen weit, damit Besucher den Schulalltag, das umfangreiche Bildungsangebot und die Menschen kennenlernen können, die das BBZ Schleswig seit mehr als 175 Jahren so erfolgreich gemacht haben. Von mehr als 30 externen Partnern wird das BBZ an diesem Tag unterstützt.

Der Tag will den Schülerinnen und Schülern aus unserer Region helfen, sich über ihren weiteren beruflichen oder schulischen Werdegang klar zu werden. Sie sollen den Wert einer qualifizierten Berufsausbildung oder weiterführenden Schulbildung erkennen und zugleich einsehen, dass heute für den beruflichen Erfolg lebenslanges Lernen unverzichtbar ist. Schulleiterin Kirsten Lemke
 

Alle Schülerinnen und Schülern, die im kommenden oder übernächsten Jahr ihren Schulabschluss im Kreis Schleswig-Flensburg erreichen, wurden daher eingeladen. Ca. 1.000 Jugendliche von elf Schulen sind bereits angemeldet. Der Tag ist aber auch für alle Interessierten offen. Auch für die neue Fachschule Wirtschaft (Abschluss: staatlich geprüfter Betriebswirt) wird es ein Beratungsangebot geben.

Weiterlesen: Neue Weiterbildungsmöglichkeit in Schleswig und Neumünster: Wirtschaftsinformatik

Weiterlesen: Staatlich geprüfter Betriebswirt, Fachrichtung Wirtschaftsinformatik: Alle Infos zur Weiterbildung

Programm im Überblick: Das bietet der Tag der beruflichen Bildung am BBZ Schleswig

  • Berufsvorbereitung: Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen sind ein wichtiges Qualifizierungselement, das das BBZ Schleswig anbietet, um Jugendlichen und jungen Erwachsenen den Zugang zum Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu ermöglichen.
     
  • Berufsausbildung: Das BBZ Schleswig erteilt schulischen Unterricht für knapp 30 Berufe, über die man sich am Tag der beruflichen Bildung informieren kann: Gartenbau- und Landwirtschaft, Handwerk, Hauswirtschaft, Sonder- und Sozialpädagogik, Wirtschaft und Verwaltung
     
  • Schulische Angebote: Am BBZ Schleswig können alle staatlich anerkannten Schulabschlüsse erworben werden. Am Tag der beruflichen Bildung berät das BBZ Schleswig darüber, welche Bildungsgänge wir dafür anbieten.
     
  • Weiterbildung: Lebenslanges Lernen ist heutzutage schon fast eine Binsenweisheit. Das BBZ engagiert sich seit 2009 in der Weiterbildung mit einem weit gefächerten Angebot. Auch die neue Fachschule für Wirtschaftsinformatik wird vorgestellt.
     
  • Informationen zum Studium: Beim BBZ Schleswig können sich Interessierte über Studienmöglichkeiten an Hochschulen, über das Duale Studium sowie über Auslandsaufenthalte informieren.
     
  • Highlights: Der Tag bietet viele praktische und spannende Angebote. Unsere angehenden Maurer und Zimmerer errichten auf dem Schulhof wieder ein Fachwerkhaus. Und die Bundeswehr ist dieses Jahr mit einem großen Info-Truck vertreten.
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert