Anzeige : „Unser Kreis – und Sie mittendrin“: aktuelle Stellenangebote im Kreis Pinneberg

Das Verwaltungsgebäude in Elmshorn. V.l.n.r. Lars Iden, Birgit Köhnke und Oliver Carstens.

Das Verwaltungsgebäude in Elmshorn. V.l.n.r. Lars Iden, Birgit Köhnke und Oliver Carstens.

Die Kreisverwaltung Pinneberg sucht engagierte Kolleginnen und Kollegen und Nachwuchskräfte.

Avatar_shz von
13. November 2020, 00:00 Uhr

Kreis Pinneberg | Willkommen im kleinsten und einwohnerstärksten Kreis Schleswig-Holsteins: dem Kreis Pinneberg. Er liegt im größten zusammenhängenden Baumschulgebiet der Welt. Im Kreishaus in Elmshorn und den Außenstellen in Pinneberg, Tornesch, Uetersen, Moorrege, Appen-Etz und Wedel beschäftigt die Kreisverwaltung insgesamt über 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den unterschiedlichsten Aufgabenbereichen. Angefangen bei A wie Abfall bis Z wie Zulassung, oder in der aktuellen Lage alles rund um die Corona-Pandemie im Team Infektionsschutz – ein breites Spektrum. Jetzt sucht die Kreisverwaltung Pinneberg Verstärkung für ihr Team.

Kreis Pinneberg: zahlreiche Fachbereiche unter einem Dach

Jährlich begrüßt die Kreisverwaltung Pinneberg Nachwuchskräfte als Verwaltungsfachangestellte, Studierende im Bereich Verwaltung, Soziale Arbeit oder Bauingenieurwesen, Freiwilligendienstlerinnen und -dienstler, in der Klimaleitstelle oder den Schulen, Praktikantinnen und Praktikanten sowie Referendarinnen und Referendare.

Vielfältiges, kundennahes und ergebnisorientiertes Arbeiten in einer kollegialen und loyalen Atmosphäre, so verstehen wir uns. Gerade in dieser Zeit ist es wichtig, dass wir einander – mit dem Mindestabstand – unterstützen, damit wir weiterhin unsere Aufgaben verantwortungsvoll ausführen können. Silke Linne, Medienreferentin beim Kreis Pinneberg
 

„Dazu benötigen wir auch Ihre Hilfe“, ergänzt Max Mustermann. Die Kreisverwaltung Pinneberg sucht immer motivierte und engagierte, flexible und kreative Kolleginnen und Kollegen für die Verwaltung, die medizinischen pädagogischen oder technischen Aufgaben, die sie als Kreis zum Wohle der Einwohnerinnen und Einwohner wahrnimmt.

Benefits: Das sind die Vorteile der Kreisverwaltung Pinneberg als Arbeitgeber

Die Kreisverwaltung Pinneberg bietet ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern viele verschiedene flexible, auf die Lebensphase zugeschnittene Arbeitszeitmodelle. Neben einer zeitgemäßen Arbeitsplatzausstattung wird bei der Kreisverwaltung auch das betriebliche Gesundheitsmanagement großgeschrieben. Dazu zählen eine Kooperation mit dem Firmenfitness-Programm „qualitrain“ und eine umfangreiche Auswahl an beteiligten Fitnesseinrichtungen auch außerhalb des Kreises.

Wir qualifizieren unsere Mitarbeiterinnen und regelmäßig weiter und bieten dazu ein vielfältiges internes und externes Fortbildungsprogramm an. Zusätzlich zu dem monatlichen Entgelt können Sie sich auf Sonderzahlungen und ein bezuschusstes HVV-ProfiTicket freuen. Silke Linne, Medienreferentin beim Kreis Pinneberg
Arbeiten beim Kreis Pinneberg: Die Illustration zeigt, welche Werte hier gelebt werden und was das Leitbild beinhaltet.
Carolin Görtler

Arbeiten beim Kreis Pinneberg: Die Illustration zeigt, welche Werte hier gelebt werden und was das Leitbild beinhaltet.

 

Kreisverwaltung Pinneberg: jetzt online bewerben

Wer Interesse hat und das Team der Kreisverwaltung Pinneberg verstärken möchte, kann sich jetzt einfach online bewerben. Hierfür gibt es das Karriereportal www.karriere.kreis-pinneberg.de. Dort findet man alle aktuellen Stellenangebote und Informationen zu Karrierechancen bei der Kreisverwaltung Pinneberg. Außerdem können hier die Bewerbungsunterlagen wie Lebenslauf und Anschreiben bequem in allen gängigen Formaten hochgeladen werden.

Kontakt und Stellen: Kreisverwaltung Pinneberg

Kreisverwaltung Pinneberg
Kurt-Wagener-Straße 11
25337 Elmshorn
Telefon: 04121/ 4502-0
E-Mail: info@kreis-pinneberg.de

Link zu den aktuellen Stellenangeboten unter www.kreis-pinneberg.de

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert