Anzeige: Heinrich Karstens Bauunternehmung : „Ich träum' schon vom Baggerfahren“: Tiefbauer über ihre Arbeit auf Kiels Großbaustellen

Wer bei Karstens Bauunternehmung als Mitarbeiter (m/w/d) einsteigen möchte, findet auf der Webseite des Unternehmens alle offenen Stellen.

Wer bei Karstens Bauunternehmung als Mitarbeiter (m/w/d) einsteigen möchte, findet auf der Webseite des Unternehmens alle offenen Stellen.

Heinrich Karstens Bauunternehmung kann auf viele erfolgreiche Großprojekte zurückblicken – auch dank ihrer kernigen Mitarbeiter.

Avatar_shz von
08. September 2021, 00:00 Uhr

Kiel | Er ist eine bekannte Größe auf den Baustellen in Kiel und Umgebung: der Mann mit dem Vogel. Dirk Möller, Schachtmeister bei Heinrich Karstens Bauunternehmung, betritt keine Baustelle ohne sein Vogel-Figürchen auf dem Schutzhelm und kommentiert diese Angewohnheit ganz trocken: „Weil ich mir gedacht hab, die Arbeiten, die wir ausführen, da muss man schon einen Vogel haben, um das alles durchzuhalten.“

Unterhält man sich ein wenig länger mit dem Schachtmeister und seinen Kollegen, gewinnt man jedoch schnell den Eindruck, dass sie mit ihrer Arbeit gar nicht so unzufrieden sind – im Gegenteil, der Spaß an der Arbeit kommt hier nicht zu kurz und das fällt auch bei den Bauherren auf: „Die Bauherren behalten uns auch in besserer Erinnerung, wenn wir eine lustige Kolonne sind“ erklärt Dirk Möller. Faxen als Rezept zum Erfolg? Das scheint zu funktionieren, bestätigt auch Karen Rieckmann aus der Personalabteilung:

Bauherren, die schon Projekte mit uns realisiert haben, sprechen uns teilweise gezielt darauf an, dass sie gerne wieder die gleiche Kolonne auf ihrer neuen Baustelle haben würden. Das ist natürlich ein tolles Kompliment für unsere Mitarbeiter. Karen Rieckmann, Personalreferentin bei Heinrich Karstens Bauunternehmung
 
Die Azubis von Karstens Bauunternehmung im Ausbildungszentrum Ahrensbök.
Karstens Bauunternehmung

Die Azubis von Karstens Bauunternehmung im Ausbildungszentrum Ahrensbök.

 

Aktuell ist die Heinrich Karstens Bauunternehmung auf der Suche nach neuen Mitarbeitern in den Bereichen Tiefbau, Rohbau und Schlüsselfertigbau. Eine Übersicht der aktuellen Stellenausschreibungen findet sich unter https://www.heinrich-karstens.de/karriere/arbeiten-bei-uns/, bewerben können sich Interessenten per Mail an Frau Karen Rieckmann (bewerbung@karstens.de).

Wie es ist, bei Karstens Bauunternehmung zu arbeiten, zeigt das folgende Video:

Derzeit sind bei Heinrich Karstens in Kiel rund 200 Mitarbeiter tätig – davon jeweils etwa 60 in den Bereichen Tiefbau und Rohbau und 80 in der Verwaltung. Gemeinsam realisieren sie bereits seit 1938 Großprojekte in und um Kiel. Unter Gründer Heinrich Karstens war das Unternehmen maßgeblich am Wiederaufbau der nach dem Zweiten Weltkrieg weitestgehend zerstörten Stadt beteiligt. Auch heute ist Heinrich Karstens Bauunternehmung bei vielen Projekten präsent, die zentral für die Infrastruktur der Stadt sind: der Schwedenkai, das RBZ am Schützenpark, das Gebäude des Mathematischen Seminars an der Universität sowie die Erweiterung der Anschlusstelle Kiel-Mitte A215 sind nur einige der Großprojekte, bei denen das Unternehmen in den letzten Jahren tätig war und ist. Eine so zentrale Rolle in den Bauvorhaben der Landeshauptstadt zu spielen, ist für die Mitarbeiter ein echtes Highlight:

Man fährt dann durch die Stadt und kann sagen: Und hier hab ich mal mitgebaut, und da hab ich mal mitgebaut, das macht natürlich auch stolz! Tobias Geißler, Abteilungsleiter Tiefbau bei Heinrich Karstens Bauunternehmung
Gute Laune bei der Arbeit darf bei Karstens Bauunternehmung nicht fehlen.
Karstens Bauunternehmung

Gute Laune bei der Arbeit darf bei Karstens Bauunternehmung nicht fehlen.

 

Bei so vielen Erfolgen kommt auch das gemeinsame Feiern nicht zu kurz: Erst vor wenigen Wochen stand wieder das alljährliche Sommerfest für die gesamte Belegschaft an. Alle zwei Jahre wird eine gemeinsame Skifahrt organisiert, bei der sich alle, die Lust haben, anmelden und statt der Baustelle mal die Piste unsicher machen können. Und auch im Alltag ist Geselligkeit an der Tagesordnung: Bei gutem Wetter läuten die Kolonnen im Tiefbau gern das Wochenende mit einer gemeinsamen Grillrunde auf der Baustelle ein. „Es kam auch schonmal vor, dass der Bauherr zum Ende hin die ganze Mannschaft auf eine Runde Spanferkel eingeladen hat, um gemeinsam den Abschluss des Projekts zu feiern“, erzählt Tobias Geißler, Abteilungsleiter Tiefbau bei Heinrich Karstens Bauunternehmung.

Kontakt: Heinrich Karstens Bauunternehmung GmbH & Co. KG

Eckernförder Straße 353
24107 Kiel

Telefon: 0431 319 170
Email: bewerbung@karstens.de

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert