Anzeige: Karriere im Norden : Fachkräfte und Nachwuchs finden – in diesem Magazin können sich Arbeitgeber präsentieren

shz+ Logo
Gute Aussichten: Mit JOBS.sh findet man Top-Arbeitgeber in der Region und den nächsten Traumjob.

Land in Sicht: Das neue Magazin „Karriere im Norden – Arbeiten zwischen Elbe und Meer“ erscheint am 29. Mai.

sh:z das medienhaus bringt mit „Karriere im Norden – Arbeiten zwischen Elbe und Meer“ ein neues Magazin heraus, das Betriebe und Absolventen sowie erfahrene Fachkräfte zusammenbringt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
08. März 2020, 00:00 Uhr

Der Erfolg aller Unternehmen steht und fällt mit der Qualität der eigenen Mitarbeiter. Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels ist es deshalb umso wichtiger, sich als attraktiver und interessanter Arbeitge...

reD gfolrE arell eUmheentnrn tesht nud ätlfl tim dre atiQätul rde enieneg itbei.eatrMr aedreG ni neZeit esd gtcflesmFeakäanrh sti es sbhaeld usom rhiwti,egc icsh als eavritraktt nud rtrientneasse rgAribebete eürbeggen tebtweWernerb anrze.nzgeub aWs mcath nrIeh tiereBb so se?edosbrn mWaru tlohn es sh,ic bie hnIen agunfnanze? ndU chelwe rsenkvPetepi ibtene iSe hIner enmAh?neerbrit

inE erbwBe,er dre hnoc ein ürf nneei btemmtnies etirBeb tgtiä w,ar aknn das cthin sies.nw Für ihn its das mernUnehnet unr eesin vno ivnlee – se esi ednn, se etnilgg edm erAg,rieebtb eenin egtun kunrcidE zu ecanhm ndu shci ihgalcanth im pKfo erd nanKtdiead uz rvakren.en

asD eune aebiabgzrMeArgt-nie frü giwlscie-eoSnhlsHt reKr„iear im ornNed – ribeteAn sienczhw Eleb nud rM“ee ebteit eteineBrb jdree ßöGer unn ide itghc,ieklöM ihcs oilpztneelen rebeerwBn slzveeu.tnolr Und rzaw ni neime heltpfiinnotsgcke Arltike r(),oAeviltdra rde ufa sad eeeijlwgi Urhtnenmene hetninzuctesg it.s „arKreeri im neoNdr – etAinerb cinhzews lbEe udn er“Me bigt eetbrnBie jeedr ßöreG ied aPmlt,otfr um gtnriendüreH uz be,euthlcen keAmlisleeesnllmlungtra uerelteahsznusl dnu ieoztllpnee erebrBwe fua ichs raafekmmsu zu h.aecmn

Gneennwi Sie imt z:sh sad dueihmaens ch-Fa dun äksfnretgrhFuü wiseo Hnocahcssllhetonuveb rfü Irh eentehmrUnn und rsiteenrpenä eiS icsh srunene enreLs las eriseentstnra gebeirtr!Aeb

 

eiD twtheniscgi amnrtoinnfeoI tbgi es sonch obvra in red elnfeongd ae.euVgarkufesrltn aEfhnci fua nde ubaenl Bnottu rdeo hire .lkcikne

ouBtnt erKreari mi onNred 2200 

eBtit ee:krnm rDe gcilnzshAeussne its ma .23 prilA 0022

ieS nteseeenirrsi ichs für eien gezniA?e irW narbeet Sei reegn rcisnlhpöe eodr ehfsoecltni utenr der mloenneefumrT 0146 / 808 - .9493 erngFa Sei hcau eerng Irhne aMbieearrted vro t.rO

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert