Anzeige: Karriere im Norden : Fachkräfte und Nachwuchs finden – in diesem Magazin können sich Arbeitgeber präsentieren

Land in Sicht: Das neue Magazin „Karriere im Norden – Arbeiten zwischen Elbe und Meer“ erscheint am 13. November.

Land in Sicht: Das neue Magazin „Karriere im Norden – Arbeiten zwischen Elbe und Meer“ erscheint am 13. November.

sh:z das medienhaus bringt mit „Karriere im Norden – Arbeiten zwischen Elbe und Meer“ ein neues Magazin heraus, das Betriebe und Absolventen sowie erfahrene Fachkräfte zusammenbringt.

Avatar_shz von
25. August 2020, 17:00 Uhr

Der Erfolg aller Unternehmen steht und fällt mit der Qualität der eigenen Mitarbeiter. Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels ist es deshalb umso wichtiger, sich als attraktiver und interessanter Arbeitgeber gegenüber Wettbewerbern abzugrenzen. Was macht Ihren Betrieb so besonders? Warum lohnt es sich, bei Ihnen anzufangen? Und welche Perspektiven bieten Sie Ihren Arbeitnehmern?

Ein Bewerber, der noch nie für einen bestimmten Betrieb tätig war, kann das nicht wissen. Für ihn ist das Unternehmen nur eines von vielen – es sei denn, es gelingt dem Arbeitgeber, einen guten Eindruck zu machen und sich nachhaltig im Kopf der Kandidaten zu verankern.

Potenzielle Bewerber auf sich aufmerksam machen

Das neue Arbeitgeber-Magazin für Schleswig-Holstein „Karriere im Norden – Arbeiten zwischen Elbe und Meer“, das am 13. November erscheint, bietet Betrieben jeder Größe nun die Möglichkeit, sich potenziellen Bewerbern vorzustellen. Und zwar in einem kostenpflichtigen Artikel (Advertorial), der auf das jeweilige Unternehmen zugeschnitten ist. „Karriere im Norden – Arbeiten zwischen Elbe und Meer“ gibt Betrieben jeder Größe die Plattform, um Hintergründe zu beleuchten, Alleinstellungsmerkmale herauszustellen und potenzielle Bewerber auf sich aufmerksam zu machen.

Gewinnen Sie mit sh:z das medienhaus Fach- und Führungskräfte sowie Hochschulabsolventen für Ihr Unternehmen und präsentieren Sie sich unseren Lesern als interessanter Arbeitgeber!

Arbeitgeber können sich im neuen Magazin „Karriere im Norden – Arbeiten zwischen Elbe und Meer' präsentieren. Es erscheint am 13. November und liegt allen Tageszeitungen des sh:z bei. Außerdem wird es an Hochschulen verfügbar sein.
Adobe Stock/ Sunny studio. Montage: sh:z

Arbeitgeber können sich im neuen Magazin „Karriere im Norden – Arbeiten zwischen Elbe und Meer" präsentieren. Es erscheint am 13. November und liegt allen Tageszeitungen des sh:z bei. Außerdem wird es an Hochschulen verfügbar sein.

 

Arbeiten zwischen Elbe und Meer – Ihre Vorteile

  • Das Printmagazin erreicht etwa 500.200 Leserinnen und Leser (Print und Digital)
     
  • „Karriere im Norden – Arbeiten zwischen Elbe und Meer“ liegt am 13. November allen 22 Tageszeitungen des sh:z bei.
     
  • Das Magazin wird ebenfalls an den Universitäten und Hochschulen verschiedenster Fachrichtungen in Schleswig-Holstein und Hamburg zur Verfügung stehen.
     
  • Das Magazin ist hochwertig gestaltet, wird lange aufbewahrt und immer wieder gelesen und genutzt. Es hat darum im Vergleich zu einer klassischen Stellenanzeige in der Tageszeitung eine deutlich längere Nutzungsdauer.
     

Die wichtigsten Informationen gibt es schon vorab in der folgenden Verkaufsunterlage. Einfach auf den blauen Button oder hier klicken.

 

Bitte merken: Der Anzeigenschluss ist am 15. Oktober 2020.

Sie interessieren sich für eine Anzeige? Wir beraten Sie gerne persönlich oder telefonisch unter der Telefonnummer 0461 / 808 - 4939. Fragen Sie auch gerne Ihren Mediaberater vor Ort.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert