Azubiz in Itzehoe : Erstmals Eltern-Infoabend im Vorfeld der Ausbildungsmesse

shz+ Logo
Gern gesehen ist, wenn bei der Ausbildungsmesse die Schüler – wie hier bei einer früheren Azubiz – von Eltern begleitet werden. Das hilft bei der Berufsfindung.
Gern gesehen ist, wenn bei der Ausbildungsmesse die Schüler – wie hier bei einer früheren Azubiz – von Eltern begleitet werden. Das hilft bei der Berufsfindung.

Die Ausbildungsmesse Azubis im September wird zum 20. Mal stattfinden. Die Vorbereitung läuft.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-524760_23-93310626_1510758813.JPG von
01. August 2019, 15:08 Uhr

Itzehoe | Die Vorbereitungen auf die Ausbildungsmesse Azubiz nehmen Fahrt auf. Intensiv wird es nach den Sommerferien weitergehen. Zum 20. Mal öffnet am Freitag, 20. September, die größte Ausbildungsmesse der Westk...

etezohI | iDe oiVeetnnrgbreu fau die sulugdsemsbsAeni bizuzA emehnn rhaFt u.af ennsIivt iwrd se hacn end errmSienomef wrg.etiehene umZ .20 laM tffenö am Fte,iarg 02. m,tpeereSb ide ögetrß dAunsbsielmsesgu erd ssütketeW ma oeiRnealng ugresimBtdfnlsebuzrun RBZ am ewJndaeegrguil ni Ihzeteo rehi .Tero

Mehr las 010 eäSntd

eDi sefErcgiogsehchtl tis rcduh dezmseeunnh eetrrelsistnlseueAs – cnzeihsiwn widr na mehr lsa 010 Ständne ieen egrßo -rfuesB nud eltianvilufglBsd eoegbnt – .ptggäre Udn rhcud ehrgnobenuc ktears estreuömBhesr.c

eersUn rsuetseAll noleb irdssneneebo u,ahc adss dei üehr,Slc dei sihc bie nehni rirmifneeon ellwo,n gut riobteevert sd ni.

ieD eLierrnh eorrgsaniti meimgenas tim ehrri oneglKli ariMe lKetuh edi u,zibzA neei nftnatscvhGrsanitegemaseul vno ZRB, rgneAtu rüf iAer,bt ecerntobJ und hiecsSs-hlgclieHnometwsi eneuaivlZgrts.g Die iVrrgueonbte rde Screhlü ies eib dre lFüle der gnAtbeoe am gMsaeest wnihczes .083 und 31 Urh ntnidegbu dol,hrferirec so tunehscöBn teeiwr. rfaDü ngosre an nde hüfirtennwedere euhcnlS ied r.Leerh liägemßgRe dwir muadr mi ledoVrf hcua eni nioefnatfnmstroefrI .nnatgeboe Dohc vro dre metiwteerill 2.0 ssulenMsgarentvate eschtin red adfBre ibe den erneLrh cithn mher e.egnbge

 

„Wir tätehn giciehlnet mit hmre eiglBuetgni henge“rce,t agtes mbie fTefenr Senfat gteSrrnolee,zb dre ürf dsa tecboJnre die zzAuib .egitetebl iDe lgeerngÜub mi -snOrniatgoisa udn aVtlesermt,teanra dass nde rneLerh elals nkatenb ise nud sie dei eii,eanalMtr ied im dVoefrl red sMese an eid hSlcnue neheg hnehoin t,uzenn wdure vno inrKa krHcbae .bttgseäti

Dei rLheerin dre emsssheGufnhnicalcte terilsW aetht ereltelndtetsvr rüf Mohr-ealctHsi cmenSemghlr,i gniuSreebtr irbcrtrKeaeehfas rfü uelrehbcfi reO,euintrgni nmgoenliemet

enigWer nrTffee

hrI lacg,orVhs nie elssoch rTeffen knifgüt nru bei ngnureNeeu enrie ehenetrdvbsone eseMs ennaazmrueub, atfr eib edn roiaiIntten fau umiunsZt.gm „eiD reLhre nisd im zirpPin mi ,meahT“ ndfabe huca tirsKen sHram von rde etngruA ürf btAri.e ndU os weran sihc edi tneeBtegiil gi,ine sads edi ebgntoeiurVr na edn ecSluhn csonh rotntiruie enalfu ree.nwd

sdUsfeemna leleutka nootra-nbuIiizAnemzf ibtg se wei gnwheot huac mi nntt.eerI tSie mde .1 Jiul sit iibozaz.nuf iweerd .fonfe toDr niese uahc ied eoivufrglnä eLtnsi rde elemnhitdeenn netnemUrhne v,brafgüer trechebit reMia et.uhlK

aüfrD drwi se in eedims rhJa eine neue soInftanstmgilntoarvunaer im rdVelof red Azubiz egn.eb Da ads eteerIsns ovn rElent an dme heBsuc der esesM mzee,nhu edwre rüf sie lsestarm ine ndonIefba ttatavsnrle.e Dirsee nfeitd ma 1.0 embrSpete um 91 hUr am ZBR a.ttst Darna önnnek uach Seühcrl tlei,nnemeh mu chsi fua edi gbmeduAniessussl beu,ntzorreive eid eiüngsbr hacu nonotnrefiIma uz cnulbfhieer ahcnenC für nMnechse tmi dcHapnai eitbt.e  

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen