Eigenanzeige : Arbeitgeber aus Schleswig-Holstein im Porträt: Magazin „Karriere im Norden“ jetzt online lesen

Den richtigen Job an die Angel kriegen – das Magazin „Karriere im Norden“ unterstützt dabei.

Den richtigen Job an die Angel kriegen – das Magazin „Karriere im Norden“hilft dabei.

Das neue Magazin „Karriere im Norden – Arbeiten zwischen Elbe und Meer“ thematisiert spannende Inhalte und stellt Arbeitgeber aus dem Norden vor.

Avatar_shz von
26. April 2021, 05:53 Uhr

Welche beruflichen Türen stehen einem im schönen Schleswig-Holstein überhaupt offen? Und welcher Arbeitgeber passt zu den eigenen Zielen und Werten? Zwar muss diese Fragen jeder selbst für sich beantworten, aber gute Hilfestellung bietet sh:z das medienhaus trotzdem:

Im neuen Arbeitgeber-Magazin für Schleswig-Holstein „Karriere im Norden – Arbeiten zwischen Elbe und Meer“ stellen sich spannende Betriebe und Unternehmen aus dem Norden vor. Dazu sind viele Artikel zu Themen wie Abwechslung im Job, berufliche Weiterbildung sowie das Leben und Arbeiten in Schleswig-Holstein mit dabei. Außerdem wird diskutiert, inwieweit Egoismus und/oder Teamplay im Job weiterhelfen. Die Beilage lag am 23. April 2021 als Print-Magazin allen Tageszeitungen des Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlages bei und ist nun auch hier online zu lesen sein.

Die Beilage „Karriere im Norden“ vom 23. April 2021 ist jetzt auch online verfügbar.

Stadt, Land, Job: Warum arbeiten in Schleswig-Holstein zufrieden macht

Wir und andere definieren uns zu einem großen Teil über die Arbeit. Treffen wir jemand Fremden und kommen ins Gespräch, dann stellt sich ganz schnell die Frage „Und was machst du?“. Erst kommt der Job und dann lange nichts. So wird das Leben der Arbeit untergeordnet und oft entstehen Unzufriedenheit oder sogar Krankheiten wie Burn-out. Leben um zu arbeiten? Nicht wirklich erstrebenswert. Aber, und das ist die gute Nachricht, immer mehr Arbeitgeber wissen das. Work-Life-Balance ist das Zauberwort: Das ist nichts anderes als nach einem Arbeitstag zufrieden nach Hause gehen und das Leben genießen zu können. Erholung, Hobbys und Freizeit sind wichtig, und wirken sich – da sind sich die Experten heute sicher – sogar positiv auf die Leistungsfähigkeit aus. Wer gut lebt, kann gut arbeiten. Und wo sollte das besser gehen als im Land zwischen den Meeren? Bei uns im Norden sind die Standortfaktoren für Quality Time geradezu optimal. Das gilt sogar in besonderen Zeiten wie diesen.

Und was ist, wenn ich mit meinem Wohnort sehr zufrieden bin, aber meine langjährige Beschäftigung in einem Unternehmen in eine Sackgasse zu führen scheint? Dann muss keinesfalls gleich der Arbeitgeber gewechselt werden, sondern auch Fort- und Weiterbildungen können spannende Perspektiven bieten und frischen Wind in den eigenen Arbeitsalltag bringen. Wie das am besten funktioniert, wird ebenfalls in der neuen Beilage „Karriere im Norden – Arbeiten zwischen Elbe und Meer“ beschrieben. Hier finden sich also nicht nur allerhand Tipps für die Karriere, sondern es präsentieren sich auch gleich spannende Arbeitgeber aus Schleswig-Holstein. Vielleicht finden Sie den richtigen Job ja schon in der Beilage. Viel Spaß und Erfolg bei der Suche!

 
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert