Leserveranstaltung : „Das Ende der Ozeane“ Vortrag mit Prof. Dr. Mojib Latif

Am Donnerstag, 28. Mai, im Rittersaal auf Schloss Plön: „Ein Vortrag von Prof. Dr. Mojib Latif, Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel, einem der bekanntesten Klimaforscher.

shz.de von
01. Mai 2015, 17:00 Uhr

Die Kieler Christian-Albrechts-Universität (CAU) wird in diesem Jahr 350 Jahre alt: In dieser Zeit hat die CAU in vielen Forschungsbereichen national und international wichtige Impulse gesetzt. Der Schleswig-Holsteinische Zeitungsverlag stellt deshalb gemeinsam mit der Schleswig-Holsteinischen Universitätsgesellschaft (SHUG) ausgewählte Forschungsthemen der CAU vor - alles zum Thema finden Sie auf shz.de/cau.

Die Meere sind der größte Lebensraum der Erde. Faszinierendes lässt sich in den Weiten der Ozeane beobachten, Kreaturen wie aus einem anderen Universum. Wir Menschen belasten allerdings die Meere zusehends. Die Ozeane leiden unter den Auswirkungen der Erderwärmung. Auch spüren sie das Kohlendioxid (CO2), den Hauptverursacher der Erderwärmung - ein Gas, das in die Luft entweicht, wenn wir Kohle, Öl oder Gas verbrennen. Die Folge: Die Meere versauern. Kieselalgen, Muscheln, Meeresschnecken, Kleinkrebse wie Krill, Seeigel wie auch Korallen leiden darunter. Hinzu kommen weitere Stressfaktoren: Die Vergiftung der Ozeane; sei es durch Öl, Radioaktivität oder andere Gifte. Wie können wir die Meere vor uns selbst besser schützen? Was können Schritte in Richtung einer nachhaltigen Nutzung der Ozeane sein?

Ein Vortrag von Prof. Dr. Mojib Latif, Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel, einem der bekanntesten Klimaforscher. Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit!

Leserveranstaltung:
„Das Ende der Ozeane - Warum wir ohne die Meere nicht überleben werden"

Donnerstag, 28. Mai, Rittersaal, Schloss Plön

Die Meere sind der größte Lebensraum der Erde – wir Menschen belasten sie zusehends und beschleunigen damit den Klimawandel. Wie können wir die Meere schützen? Was können Schritte in Richtung einer nachhaltigen Nutzung der Ozeane sein? Ein Vortrag von Prof. Dr. Mojib Latif, Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel.

  1. Einlass: 18:00 Uhr (Beginn: 19:00 Uhr)
  2. Eintritt inkl. Getränke und Imbiss: 8,50 €, ermäßigt 5,00 €
    (Abonnenten, SHUG-Mitglieder, Schüler /  Studenten)

Tickets erhalten Sie in den Kundencentern Ihrer Tageszeitung, hier online bei www.reservix.de und an allen Reservix-Vorverkaufsstellen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen