Anzeige: Haus und Grund : Zusammenhalt im Lockdown: Jens Hergenröder appelliert: „Lassen Sie Ihr Geld in Flensburg!“

In der Weihnachtszeit die lokale Wirtschaft unterstützen – Jens Hergenröder geht mit gutem Beispiel voran.

In der Weihnachtszeit sollten Einwohner die lokale Wirtschaft unterstützen. Jens Hergenröder geht mit gutem Beispiel voran.

Unterstützen, damit Flensburg lebenswert bleibt: Der Geschäftsführer von Haus & Grund will gegen die Umsatzeinbußen von Ladenbesitzern während des Lockdowns ankämpfen.

Avatar_shz von
20. November 2020, 00:01 Uhr

Flensburg | Seit mehr als 133 Jahren vertritt der Flensburger Verein die Interessen von Immobilien-Eigentümern in der Fördestadt. Und genauso lange setzt sich das Team von Haus & Grund dafür ein, dass Flensburg mit seinen malerischen Gassen und Höfen, seinen historischen Wohn- und Geschäftshäusern und kleinen Ladengeschäften erhalten bleibt.

Für die Heimat – lokale Wirtschaft unterstützen

Was Jens Hergenröder derzeit am meisten am Herzen liegt, ist der Zusammenhalt der Flensburger Bürgerinnen und Bürger und der Erhalt der vielen kleinen Läden und Lokale in der ganzen Stadt. Denn durch den Corona-Lockdown im Frühling und die noch immer bestehenden Hygienemaßnahmen leiden vor allem Ladeninhaber und Gastronomen unter Umsatzeinbußen. Er berichtet:

Ich bin selbst ein gutes Beispiel, denn ich möchte mir gerade einen Einkaufstrolley kaufen, den man als Anhänger ans Rad hängen kann. Den könnte ich einfach im Netz bestellen, aber zur Unterstützung unseres lokalen Handels hole ich mir dort nur Infos und kaufe dann bei meinem Händler vor Ort. Jens Hergenröder, Geschäftsführer von Haus & Grund Flensburg
 

Aus Liebe zur Heimat appelliert er an die Flensburger, es ihm gleich zu tun. Mehr denn je benötige die lokale Wirtschaft tatkräftige Unterstützung. Nur so könne das Angebot weiterhin bestehen bleiben und die kleinen Läden die Krise bewältigen:

Und ich würde mir wünschen, dass die Flensburger jetzt vor dem Weihnachtsgeschäft zusammenhalten und ihr Geld hier in Flensburg lassen. Damit Flensburg nach Corona immer noch genauso lebenswert ist wie bisher. Jens Hergenröder, Geschäftsführer von Haus & Grund Flensburg

Eigentümern den Rücken stärken

Seit elf Jahren ist der Volljurist Geschäftsführer von Haus & Grund und bietet Hauseigentümern, Wohnungseigentümern, Vermietern sowie Bau- und Kaufwilligen die nötige Unterstützung rund um das Thema Immobilie. „Wir und unsere Mitglieder lieben diese Stadt und möchten gemeinsam dafür sorgen, dass genau dieses Flensburg erhalten bleibt“, so begründet Jens Hergenröder das Engagement seines Vereins. Und er fügt hinzu:

Die Zeiten werden für alle, die etwas besitzen, zunehmend schwerer. Die Politik setzt regelmäßig Sanierungsbemühungen zulasten des privaten Eigentums durch. Die privaten Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer stehen dieser Entwicklung jedoch nicht machtlos gegenüber und können auf eine starke Gemeinschaft innerhalb unseres Vereins bauen. Jens Hergenröder, Geschäftsführer von Haus & Grund Flensburg

Neben wirksamer Interessenvertretung und regelmäßiger Mitgliederinformation bietet der Verein seinen Mitgliedern auch ein umfassendes Leistungspaket für praxisnahe Eigentümerhilfe. Hergenröder: „Für Vermieter setzen wir uns ein, damit ihre Immobilien-Investitionen erfolgreich und ertragreich werden und den Bau- und Kaufwilligen bieten wir Verbraucherschutz, damit schon der Einstieg ins Eigentum reibungslos gelingt.“ Rund 2.500 Mitglieder zählt der Verein mittlerweile, was in etwa 11.000 Wohnungen – oder anders ausgedrückt – 25 Prozent aller Immobilien in Flensburg ausmacht.

Immer ein offenes Ohr – jetzt erst recht

Dazu gehören private Immobilien ebenso wie gewerbliche, um die sich ihre Eigentümer in Zeiten von Corona doppelt Gedanken machen müssen. „Uns erreichen viele besorgte Anrufe, denn die Eigentümer fragen sich, was passiert, wenn ihre Mieter mangels Einnahmen ihre Miete nicht mehr zahlen können und wie sie selbst dann ihre Immobilie dauerhaft erhalten können“, berichtet Hergenröder aus seinem Alltag.

Ein offenes Ohr für Alltagssorgen gehört für ihn derzeit also genauso zum Job wie die Rechtberatung, die für seine Mitglieder kostenfrei ist:

Unsere Mitglieder können sich jederzeit an uns wenden, wenn sie Fragen haben, wenn sie bei der Verwaltung oder dem Verkauf ihrer Immobilie Unterstützung benötigen oder wenn es Probleme mit Mietern, Handwerkern, Behörden oder Nachbarn gibt. Jens Hergenröder, Geschäftsführer von Haus & Grund Flensburg
 

Kontakt, Öffnungszeiten und Telefonzeiten von Haus & Grund Flensburg

Haus & Grund Flensburg
Marienhölzungsweg 11
24939 Flensburg

Website: haus-und-grund-ostsee.de

Öffnungszeiten:
Montag von 9 bis 12 sowie von 15 bis 17 Uhr
Dienstag und Mittwoch von 9 bis 12 Uhr
Donnerstag von 9 bis 12 sowie von 14.30 bis 16.30 Uhr

Telefonzeiten (0461 / 144240):
Montag bis Freitag von 8.30 bis 12.30 Uhr
sowie Montag von 14.30 bis 17 Uhr
Dienstag bis Donnerstag von 14.30 bis 16.30 Uhr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert