Passende Beleuchtung : Was der Ra-Wert eines Leuchtmittels aussagt

Avatar_shz von 18. November 2021, 14:26 Uhr

shz+ Logo
Die Farbe der Leuchtmittel kann variieren. Daher ist es wichtig, dass die Lampe über dem Esstisch möglichst farbecht ist - damit das Essen auch appetitlich aussieht.
Die Farbe der Leuchtmittel kann variieren. Daher ist es wichtig, dass die Lampe über dem Esstisch möglichst farbecht ist - damit das Essen auch appetitlich aussieht.

Es gibt die bekannten Werte Kelvin und Lumen zum Kauf einer Lampe, und es gibt den Ra-Wert. Was sagt der eigentlich aus?

Frankfurt/Main | Das Fleisch sieht am Esstisch unter der Leuchte nicht mehr so appetitlich aus wie noch eben am Herd? Das kann an einem ungünstigen Farbwiedergabe-Index des Leuchtmittels liegen. Er wird auch als Ra-Wert bezeichnet. Der Wert gibt an, wie gut Farben im Licht einer Lampe erscheinen. Eine Leuchte mit einer hohen Ra-Zahl sorgt dafür, dass zum Beispiel d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert