Anzeige mit Rabattcoupon : Symbolische Baumübergabe im Holstein Stadion: 1.000 Bäume für den WillerWald

(v.l.) Axel Niesing, Fabian Reese, Steffen Schneekloth, Ole Werner, Johannes van den Bergh und Georg Willer im Holstein Stadion

(V.l.) Axel Niesing, Fabian Reese, Steffen Schneekloth, Ole Werner, Johannes van den Bergh und Georg Willer im Holstein Stadion

Der „Deutsche Meister im Bäume schießen“ Holstein Kiel überreicht Bäume für den WillerWald.

Avatar_shz von
25. September 2021, 00:00 Uhr

Kiel | Fast ein Jahr nach dem Start der Kooperation „Tore für den WillerWald“ trafen sich die Beteiligten am 8. September 2021 bei strahlendem Wetter wieder im Kieler Holstein Stadion. Die Kicker von Holstein Kiel schießen seit Beginn der letzten Saison mit jedem Tor 11 Bäume für das Waldprojekt des Kieler Tankstellenunternehmens Anton Willer. 600 Bäume hatte sich Holstein-Geschäftsführer Wolfgang Schwenke im letzten Jahr vorgenommen, 847 sind es geworden – und die Kieler Störche rundeten nun auf 1.000 Bäume auf. Mit der „Deutschen Meisterschaft im Bäume schießen“ konnte sich die Mannschaft zumindest ein wenig für den knapp verpassten Aufstieg in die 1. Bundesliga entschädigen.

Symbolische Baumübergabe für den WillerWald: (v.l.) Johannes van den Bergh, Axel Niesing, Fabian Reese, Steffen Schneekloth und Ole Werner
Anton Willer, N. Wrede

Symbolische Baumübergabe für den WillerWald: (v.l.) Johannes van den Bergh, Axel Niesing, Fabian Reese, Steffen Schneekloth und Ole Werner

 

Holstein-Präsident Steffen Schneekloth zeigte sich angesichts der Feierstunde begeistert von der Initiative und betonte, dass Engagement für Nachhaltigkeit von allen gefordert sei – Fußballvereine ausdrücklich eingeschlossen. Die Geschäftsführenden Gesellschafter von Anton Willer, Georg Willer und Axel Niesing, bedankten sich beim Verein für die tolle Tor- und Baumausbeute der vergangenen Saison. Sie brachten ihren Optimismus zum Ausdruck, dass Holstein erneut nicht nur „Deutscher Meister im Bäume schießen“ wird, sondern auch eine insgesamt erfreuliche Saison vor sich hat. Holstein-Trainer Ole Werner und seine Kicker Fabian Reese und Johannes van den Bergh überreichten symbolisch drei Eichen zur Pflanzung im WillerWald und nahmen im Gegenzug vor zahlreichen Medienvertretern den offiziellen Meisterschafts-Schal entgegen.

Erhielten den offiziellen Meisterschafts-Schal für genutzte Torchancen: (v.l.) Fabi-an Reese, Ole Werner und Johannes van den Bergh
Anton Willer, N. Wrede

Erhielten den offiziellen Meisterschafts-Schal für genutzte Torchancen: (v.l.) Fabian Reese, Ole Werner und Johannes van den Bergh

 

Das in seiner Art einzigartige Projekt WillerWald wurde im Juni 2020 gestartet. Autofahrer tanken mit jedem Liter Sprit an den rund 30 bft Willer Tankstellen ein Stück neuen Wald. Aktuell zeigt die „Walduhr“ auf www.schlautanken.sh bereits über 93.000 m² neu gepflanzten Wald in Schleswig-Holstein an. Die Anzahl der von den Störchen „geschossenen“ Bäume ist tagesaktuell dem Baumcounter unter www.holstein-kiel.de/mixed-zone/soziale-projekte/willer-wald/ zu entnehmen.

Freut sich auf eine spannende Saison und den wachsenden WillerWald: Trainer Ole Werner
Anton Willer, N. Wrede

Freut sich auf eine spannende Saison und den wachsenden WillerWald: Trainer Ole Werner

 

Über Anton Willer GmbH & Co KG:

Die Anton Willer GmbH & Co KG wurde 1934 in Kiel gegründet und ist ein schleswig-holsteinisches Tankstellenunternehmen in Familienbesitz. Zu dem Unternehmen gehören über 30 Tankstellen zwischen Nord- und Ostsee, die meisten davon werden unter der Eigenmarke „bft Willer“ geführt. Willer hat schon vor Jahren begonnen, sein Geschäftsmodell nachhaltiger auszurichten: Der Handel mit Heizöl wurde eingestellt, in Solaranlagen, ein Blockheizkraftwerk sowie in modernste Technik investiert. Die Tankstellen werden mit Ökostrom versorgt, ebenso die Schnellladesäulen für Elektroautos, die sich an diversen Standorten befinden. Am Hauptsitz in der Kieler Gutenbergstraße kann Bio CNG getankt werden, die Einrichtung einer Wasserstofftankstelle ist in Planung.

Jetzt Coupon herunterladen und Tankrabatt sichern

Mit den folgenden Coupons erhalten sh:z-Leser einen Tankrabatt in Höhe von 2 Cent pro Liter. Die Gutscheine sind vom 1. Oktober bis 30. November 2021 an allen bft Willer Stationen einlösbar. Sie sind nicht kombinierbar mit anderen Rabatten und Tankkartenzahlungen. Die Gutscheine erhalten Sie gegen Vorzeigen des Screenshots an den bft Willer Tankstellen oder gegen Vorlage eines Ausdrucks der hier herunterzuladenden PDF-Datei.

 

Weiterlesen: Aufforstungsprojekt von Anton Willer: Willer Wald wächst und gedeiht (Anzeige)

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert