Nicht nur eine Preisfrage : Superbenzin tanken: E10 weiter wenig gefragt

Avatar_shz von 22. April 2021, 15:29 Uhr

shz+ Logo
Obwohl E5 rund 6 Cent teurer ist als E10, entscheiden sich Autofahrer häufiger für den ethanolärmeren Kraftstoff.
Obwohl E5 rund 6 Cent teurer ist als E10, entscheiden sich Autofahrer häufiger für den ethanolärmeren Kraftstoff.

E5 oder E10? Bei Superbenzin können Autofahrer immer noch zwischen verschiedenen Kraftstoffen wählen. Einen Unterschied macht nicht nur Preis.

Bonn | Beim Superbenzin greifen Autofahrer in Deutschlandweiter überwiegend zur Sorte E5, obwohl diese inzwischen rund 6 Centpro Liter teurer ist als E10. Der gewachsene Preisabstand zwischen E5und E10 „scheint die Kaufbereitschaft für E10 allenfalls geringfügigerhöht zu haben“, schreibt das Bundeskartellamt im Jahresbericht 2020der Markttransparenzstelle fü...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert