Nachfolger vom Toyota GT86 : Sportwagen startet als GR86

Avatar_shz von 06. April 2021, 11:13 Uhr

shz+ Logo
Startklar: Den GR86 rollt Toyota als Nachfolger für den GT86 im zweiten Halbjahr auch in Europa auf die Straßen.
Startklar: Den GR86 rollt Toyota als Nachfolger für den GT86 im zweiten Halbjahr auch in Europa auf die Straßen.

Der GT86 ist tot - es lebe der GR86. Für den im Frühjahr 2020 eingestellten Sportwagen GT86 hat Toyota einen Nachfolger angekündigt. Der soll im zweiten Halbjahr als GR86 zu uns rollen.

Köln | Toyota hält seinem Sportcoupé GT86 die Treue. Die Japaner planen einen Nachfolger für den klassisch geschnittenen Zweitürer mit Heckantrieb. Dessen Produktion wurde im Frühjahr 2020 eingestellt. Der Neue wird sich die Technik wieder mit dem Subaru BRZ teilen. Anders aber als sein Zwilling soll er laut Hersteller im zweiten Halbjahr 2021 auch in Europa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert