Auto : Skoda Rapid Spaceback für unter 15 000 Euro

Prototyp auf Probefahrt: Der Rapid als Steilheck - genannt Spaceback - mit 415 Liter Kofferraumvolumen kommt voraussichtlich Ende Oktober auf den Markt.
Foto:
Prototyp auf Probefahrt: Der Rapid als Steilheck - genannt Spaceback - mit 415 Liter Kofferraumvolumen kommt voraussichtlich Ende Oktober auf den Markt.

Starnberg (dpa/tmn) – Den Skoda Rapid gibt es ab Ende Oktober als Spaceback. Das heißt, als Fünftürer mit Steilheck. Die Variante wird dann für unter 15 000 Euro bei den Händlern stehen.

shz.de von
28. August 2013, 15:16 Uhr

Mit einem Einstiegspreis von unter 15 000 Euro kommt Ende Oktober der Skoda Rapid als Fünftürer mit Steilheck auf den Markt. Das kündigte der tschechische Hersteller bei Testfahrten mit Prototypen vor der Premiere auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt (Publikumstage: 14. bis 22. September) an. Die Spaceback genannte Variante ist 18 Zentimeter kürzer als die viertürige Limousine und soll vor allem gegen koreanische Importmodelle in der Kompaktklasse antreten.

Angeboten wird der Spaceback allerdings nicht mit dem 55 kW/75 PS starken Einstiegsbenziner, mit dem die Limousine bei 13 990 Euro in der Preisliste startet. Die drei im Steilheck angebotenen Benziner leisten 63 kW/86 PS, 77 kW/105 PS und 90 kW/122 PS. Die beiden Diesel kommen auf 66 kW/90 PS und 77 kW/105 PS. Noch 2014 sollen laut Skoda auch stärkere Motoren angeboten werden.

Webseite der IAA

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen