Verkehr : Neues Luxus-Pedelec von Diamant mit Mittelmotor

Für anspruchsvolle Radler: Das neue Pedelec Onyx Deluxe+ zählt zu den Top-Modellen der Marke Diamant.
Foto:
Für anspruchsvolle Radler: Das neue Pedelec Onyx Deluxe+ zählt zu den Top-Modellen der Marke Diamant.

Die Fahrradmarke Diamant erweitert ihr Pedelec-Programm um ein neues Luxusmodell. Das Onyx Deluxe+ verfügt nicht nur über einen Elektromotor von Bosch und einen Aluminiumrahmen, sondern auch über einen Bordcomputer am Lenker.

shz.de von
28. August 2013, 14:16 Uhr

Diamant hat ein neues Luxus-Pedelec im Programm. Das Onyx Deluxe+ kostet 3299 Euro. Es hat einen Aluminiumrahmen mit tiefem Einstieg und eine Automatikschaltung, teilt der Hersteller mit. Ein neuer Elektromotor von Bosch, der am Tretlager montiert ist, unterstützt den Fahrer bis 25 km/h beim Strampeln. Strom liefert ein Hochleistungsakku mit einem Energiegehalt von 400 Wattstunden.

Ein Bordcomputer am Lenker des Onyx Deluxe+ informiert über Geschwindigkeit, Fahrzeit, Gesamtkilometer und den Ladezustand der Batterie. Außerdem sieht der Radler, in welchem der fünf wählbaren Modi der Motorsteuerung er sich gerade befindet. Ein USB-Port ermöglicht den Anschluss etwa von Smartphones oder MP3-Playern.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen