Anzeige : Mit Video: Deutschland oder Südkorea? Spürnase Crispy sagt den Sieger voraus

Wie spielt Deutschland gegen Südkorea? Die Hundedame Crispy vertraut ihrem Riecher und tippt, wie das letzte Gruppenspiel der deutschen Elf ausgeht.

shz.de von
26. Juni 2018, 04:12 Uhr

Im Vorfeld der WM gaben die Südkoreaner ein klares Ziel aus: Sie wollen mindestens das Achtelfinale erreichen. Mit dem amtierenden Weltmeister Deutschland haben sie einen Gegner in ihrer Gruppe erwischt, der ihnen das Erreichen des Zieles nicht einfach macht. Im Gegenteil: Die deutsche Elf um Bundestrainer Joachim Löw möchte einen klaren Sieg gegen die Asiaten einfahren.

Duell mit einem alten Bekannten

Als großer Star der Südkoreanischen Mannschaft gilt der Stürmer Heung-Min Son. Er war einst bei den Bundesligisten Bayer Leverkusen und HSV unter Vertrag, nun läuft er für Tottenham Hotspur in der englischen Premier League auf. Am Mittwoch streift er sich das Südkorea-Trikot über und möchte gemeinsam mit seinen Kollegen einen Überraschungserfolg feiern.

Wer die Nase vorne hat, darüber mutmaßt eine, die eine viel feinere Nase hat als Oliver Kahn, Philipp Lahm und andere WM-Experten: Hundedame Crispy. Im Video präsentiert vom Autohaus Kath nimmt sie wieder Anlauf und entscheidet intuitiv, wer am Mittwoch mit breiter Brust als Siegerteam den Platz der Kasan-Arena verlässt:

Übrigens darf nicht nur Crispy „Sitz machen“ in einem neuen VW, sondern auch der Gewinner des WM-Tippspiels von Authaus Kath. Das Autohaus stellt im Rahmen dieses Tippspiels gleich mehrere Gewinne zur Verfügung, wie etwa die einjährige Nutzung eines VW-Beetle, ein Wochenende mit einem VW Touareg oder eines mit einem Golf GTE.

 
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert