zur Navigation springen

Auto : Dacia kleidet SUV-Modell Duster eleganter ein

vom

Auf der Internationalen Automobil-Ausstellung will Dacia den Duster mit aufgefrischter Optik zeigen. Das Kompakt-SUV kommt nach dem Facelift eleganter daher.

Dacia gönnt dem Duster nach knapp vier Jahren ein Facelift. Das Kompakt-SUV bekommt eine eleganter anmutende Front mit verchromtem Kühlergrill, tiefer platziertem Lufteinlass in der Frontschürze und neu gestalteten Doppelscheinwerfern mit integriertem Tagfahrlicht. Das kündigte die rumänische Renault-Tochter an. Hinzu kommen unter anderem dunkle 16-Zoll-Leichtmetallfelgen. Das Interieur wird laut einem Unternehmenssprecher ebenfalls modernisiert und an die aktuelle Modellpalette angepasst.

Auf der IAA in Frankfurt (Publikumstage 14. bis 22. September) gibt es den aufgefrischten Dacia Duster erstmals zu sehen. Zu möglichen Änderungen in der Motorenpalette machte der Hersteller noch keine Angaben. Auf die Preise wird das Facelift voraussichtlich keine Auswirkung haben, hieß es bei Dacia. Das aktuelle Modell startet bei 10 490 Euro.

Webseite zur IAA

zur Startseite

von
erstellt am 29.Aug.2013 | 09:16 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen