zur Navigation springen

Auto : Cabrios auf der Resterampe - Hohe Rabatte winken

vom

Wer den Kauf eines neuen Cabrios plant, hat jetzt sehr gute Chancen auf ein Schnäppchen. Denn es gab in diesem Sommer mehr Saisonfahrzeuge als sonst. Diese werden mit hohen Rabatten angeboten.

shz.de von
erstellt am 02.Okt.2013 | 16:16 Uhr

Im Sommer dieses Jahres meldeten die Autohändler in Deutschland mehr offene Autos als Vorführwagen und Tageszulassungen an als sonst, hat das CAR-Institut der Universität Duisburg-Essen ermittelt. Diese Saisonfahrzeuge werden nun mit teils hohen Rabatten abverkauft, erklärt Institutsleiter Prof. Ferdinand Dudenhöffer.

Von Anfang Juni bis Ende August registrierte das CAR-Institut bundesweit insgesamt 5792 Cabrios mit Händlerzulassung, das sind 26,7 Prozent aller neu zugelassenen Cabrios in diesem Zeitraum. «Viele davon dürften noch bei den Händlern stehen und jetzt als Neuwagen mit Kurzzulassung oder als junge Gebrauchte günstig zu haben sein», sagt Dudenhöffer. Im Sommer 2012 betrug der Händleranteil an den Cabrio-Neuzulassungen 21,5 Prozent, im Jahr davor waren es sogar nur 17,3 Prozent. «Folglich sind in diesem Herbst mehr Cabrio-Schnäppchen als sonst am Markt.»

Die höchsten Anteile an Cabrio-Zulassungen durch Autohändler gab es Dudenhöffer zufolge im Zeitraum Mai bis August dieses Jahres bei den Modellen Peugeot 308 CC mit 64 Prozent (447 Fahrzeuge) und Fiat 500C mit 57 Prozent (1809). Danach folgen der Peugeot 207 CC mit 55 Prozent (662 Fahrzeuge), der Opel Cascada mit 35 Prozent (487) und der offene VW Golf mit 27 Prozent (549). «Wer also vor dem Winter noch einen preisgünstigen Neuwagen mit Kurzzulassung sucht und bei Farbe und Ausstattung nicht wählerisch ist, hat bei diesen Modellen sicher die besten Chancen», so der Autoexperte.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen