zur Navigation springen

Ab Herbst neue Motoren-Familie bei Volvo

vom

Köln (dpa/tmn) - Volvo stellt auf der IAA in Frankfurt seine neue Motorenfamilie Drive-E vor. Zunächst sollen ab Herbst zwei Benziner und ein Dieselmotor der Reihe mit vier Zylindern und zwei Litern Hubraum für insgesamt sechs Volvo-Modelle erhältlich sein. 

Köln (dpa/tmn) - Volvo stellt auf der IAA in Frankfurt seine neue Motorenfamilie Drive-E vor. Zunächst sollen ab Herbst zwei Benziner und ein Dieselmotor der Reihe mit vier Zylindern und zwei Litern Hubraum für insgesamt sechs Volvo-Modelle erhältlich sein. 

Der Hersteller verspricht neue Technik, die zu mehr Leistung als bei den bisherigen Sechszylindern führt. Die neuen Aggregate sollen außerdem bis zu 30 Prozent weniger verbrauchen als vergleichbare Vorgängermotoren. Für die Dieselmotoren kündigt Volvo ein neu entwickeltes Einspritzsystem an, das für mehr Effizienz sorgt. In den Benzinmotoren kommt eine Kombination aus Kompressor und Turbolader zum Einsatz.

Das Leistungsspektrum der neuen Benziner reicht von 103 kW/140 PS bis 221 kW/300 PS, Dieselmotoren wird es von 88 kW/120 PS bis 169 kW/230 PS geben. Die neuen Motoren eignen sich laut Volvo auch für Fahrzeuge mit Hybridantrieb, unter anderem weil sie wegen ihrer kompakten Größe Platz für einen Elektromotor lassen.

zur Startseite

von
erstellt am 16.Aug.2013 | 03:44 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen