Unterstützung im Ukraine-Krieg Fünf Rettungswagen aus Hamburg für Kiew

Von shz.de | 01.07.2022, 15:29 Uhr

Neben den Fahrzeugen wurden im Zuge des Paktes für Solidarität und Zukunft zwischen Kiew und Hamburg Material und Kleidung für die Rettungskräfte in der Ukraine zur Verfügung gestellt. Eine Delegation aus der Hansestadt überbrachte die Spenden.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche