Hackerangriff an Hochschule Cyberattacke: Sollte die FH Westküste erpresst werden?

Von Carlo Jolly | 10.01.2023, 20:00 Uhr

Hacker haben an der FH Westküste in Heide Daten verschlüsselt – die Schwerpunkt-Staatsanwaltschaft Cybercrime in Itzehoe ermittelt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche