Leichtathletik : Zwei DLV-Staffeln holen Olympia-Tickets

Avatar_shz von 02. Mai 2021, 22:15 Uhr

shz+ Logo
Nadine Gonska (r) übergibt während der 4x400-Meter-Staffel auf Corinna Schwab.
Nadine Gonska (r) übergibt während der 4x400-Meter-Staffel auf Corinna Schwab.

Der Deutsche Leichtathletik-Verband ist auf jeden Fall mit drei Staffeln bei den Olympischen Spielen in Tokio am Start.

Katowicka 10, 41-500 Silesia Stadium; Chorzow, Polen | Bei den World Athletics Relays im polnischen Chorzow haben sich die DLV-Quartette über 4x100-Meter der Männer und 4x400-Meter der Frauen qualifiziert. Bereits bei der WM 2019 in Doha/Katar hatte die 4x100-Meter-Staffel der Frauen das Tokio-Ticket gebucht. Die Staffel-Ausscheidungen für die Spiele vom 23. Juli bis 8. August sind aber noch nicht abge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert