Tennis : Zverev tritt Anfang März beim ATP-Turnier in Rotterdam an

Avatar_shz von 19. Februar 2021, 16:10 Uhr

shz+ Logo
Alexander Zverev tritt mit einer Wildcard in Rotterdam an.
Alexander Zverev tritt mit einer Wildcard in Rotterdam an.

Deutschlands bester Tennisspieler, Alexander Zverev, hat nach seinem Viertelfinal-Aus bei den Australian Open eine Wildcard für das ATP-Turnier in Rotterdam angenommen.

Rotterdam | Das teilten die Organisatoren des stark besetzten Hallen-Turniers mit. Die mit rund 1,1 Millionen Euro dotierte Veranstaltung wird vom 1. bis 7. März ausgetragen. Bei den Australian Open hatte der Weltranglisten-Siebte Zverev gegen den serbischen Titelverteidiger Novak Djokovic verloren. Anschließend hatte sich der 23-jährige Hamburger angesichts d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert