Wettkämpfe am Kulm : Wellinger führt deutsches Aufgebot für Skifliegen an

Andreas Wellinger startet beim Skifliegen am Kulm.
Foto:
Andreas Wellinger startet beim Skifliegen am Kulm.

 Andreas Wellinger als Gesamtzweiter der Vierschanzentournee führt das deutsche Aufgebot für das Skifliegen in Bad Mitterndorf an.

shz.de von
10. Januar 2018, 15:17 Uhr

Für die beiden Wettkämpfe am Samstag und Sonntag am berühmten Kulm nominierte Bundestrainer Werner Schuster zunächst fünf Athleten, wie der Deutsche Skiverband mitteilte. Neben Wellinger sind auch Markus Eisenbichler, Karl Geiger, Stephan Leyhe und Pius Paschke für den DSV dabei.

Der Gesamtweltcup-Zweite Richard Freitag fällt wegen eines Knochenmarködems an der linken Hüftpfanne weiter aus und soll nach seinem Sturz in Innsbruck zur Skiflug-WM in Oberstdorf in der kommenden Woche zurückkehren.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert