zur Navigation springen

Ski alpin : Vonn denkt über Comeback Ende Oktober nach

vom

Ski-Star Lindsey Vonn könnte nach ihrer langen Verletzungspause früher als geplant bereits Ende des Monats ihr Comeback feiern. Die Amerikanerin denkt über einen Start beim Weltcup-Auftakt im österreichischen Sölden am 26./27. Oktober nach.

shz.de von
erstellt am 03.Okt.2013 | 07:53 Uhr

Sie sei mit der Vorbereitung schon weiter als sie gerechnet habe, sagte sie. «Aber ich werde nicht starten, bis ich absolut bei 100 Prozent bin.»

Mit einem Start in Sölden läge sie fünf Wochen vor ihrem ursprünglichen Zeitplan. Wenn sie dort nicht antrete, werde sie «sicher» am Weltcup in Beaver Creek Ende November teilnehmen, sagte Vonn bei einem Medientreffen des olymischen Komitees der USA per Videokonferenz. Die Abfahrts-Olympiasiegerin und vierfache Gesamtweltcup-Gewinnerin hatte sich Anfang Februar bei einem Sturz das Kreuz- und Innenband im rechten Knie gerissen. Vor einem Monat hatte sie zum ersten Mal wieder im Schnee trainiert.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen