zur Navigation springen

Skeleton : Thees und Gassner gewinnen erste Weltcup-Ausscheidung

vom

Marion Thees aus Friedrichroda und Lokalmatador Alexander Gassner haben in Winterberg die erste Weltcup-Ausscheidung der deutschen Skeletonis gewonnen.

shz.de von
erstellt am 19.Okt.2013 | 16:00 Uhr

Die zweimalige Weltmeisterin setzte sich mit zwei Laufbestzeiten in 1:56,73 Minuten souverän vor Sophia Griebel (1:57,25) durch. Dritte wurde Jaqueline Lölling (1:57,30). Anja Huber aus Berchtesgaden, Weltmeisterin von 2008, kam trotz einer Kniezerrung auf Platz fünf.

Bei den Männern siegte Gassner in 1:53,42 Minuten vor Christopher Grotheer (1:53,69) und dem WM-Zweiten Frank Rommel (1:53,69). Bundestrainer Jens Müller nominiert nach insgesamt drei Ausscheidungsrennen sein Weltcup-Team für die Ende November beginnende Olympia-Saison. Am kommenden Wochenende werden in Königssee bei der zweiten Ausscheidung zugleich die deutschen Meister ermittelt. Dritte Station ist dann in zwei Wochen Altenberg.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen