zur Navigation springen

Biathlon : Olympiasieger Greis bestreitet Abschiedsrennen

vom

Olympiasieger Michael Greis verabschiedet sich am Sonntag beim 9. City-Biathlon im saarländischen Püttlingen von der Biathlon-Bühne.

shz.de von
erstellt am 23.Aug.2013 | 08:08 Uhr

Bei seinem Abschiedsrennen geht er mit der Olympia-Goldstaffel von 2006 mit Ricco Groß, Michael Rösch und Sven Fischer gegen eine Jedermann-Staffel auf den rund 1,6 Kilometer langen Stadtkurs.

«Der Spaß steht im Vordergrund, der sportliche Ehrgeiz ist da eher sekundär. Seit meinem letzten Rennen im Dezember auf Schalke habe ich das Gewehr nicht mehr in der Hand gehabt. Aber ich denke, ich werde schon noch treffen», sagte der 37-Jährige. Der dreimalige Olympiasieger hatte seine Karriere im vergangenen Winter nach dem ersten Saisonrennen überraschend beendet.

Um den Sieg und die Preisgelder kämpfen einmal mehr zahlreiche Weltklasse-Skijäger. Angeführt werden die Starterfelder von der Norwegerin Tora Berger und Martin Fourcade aus Frankreich. Das Duo hatte in der Vorsaison alle Weltcup-Einzelwertungen sowie den Gesamtweltcup gewonnen. Bei den Damen ist das deutsche Trio Andrea Henkel, Evi Sachenbacher-Stehle und Franziska Preuss am Start. Im Feld der Herren sind Simon Schempp, Andreas Birnbacher und Arnd Peiffer dabei.

City Biathlon

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen