Weltcup-Abfahrt : Goggia schlägt Vonn in Cortina - Weidle überzeugt

Die Italienerin Sofia Goggia gewann die Abfahrt in Cortina D'ampezzo.
Foto:
Die Italienerin Sofia Goggia gewann die Abfahrt in Cortina D'ampezzo.

Sofia Goggia hat die Weltcup-Abfahrt von Cortina d'Ampezzo gewonnen und Favoritin Lindsey Vonn den 79. Sieg verdorben. Die Italienerin setzte sich mit fast einer halben Sekunde Vorsprung durch und feierte ihren 2. Erfolg in Serie nach der Abfahrt von Bad Kleinkirchheim.

shz.de von
19. Januar 2018, 13:08 Uhr

Dritte wurde die amerikanische Weltcup-Gesamtführende Mikaela Shiffrin, die ihre Form auch in Speed-Wettkämpfen unterstrich. Kira Weidle aus dem deutschen Team überzeugte in den Dolomiten mit Platz neun. Michaela Wenig schied aus. Viktoria Rebensburg hatte wegen den Folgen einer Grippe auf Starts bei den drei Speed-Rennen am Wochenende verzichtet.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert