zur Navigation springen

Bob : Friedrich/Bäcker gewinnen erste Weltcup-Ausscheidung

vom

Die Zweierbob-Weltmeister Francesco Friedrich/ Jannis Bäcker haben die erste Weltcup-Ausscheidung der deutschen Bob-Elite gewonnen.

shz.de von
erstellt am 12.Okt.2013 | 18:31 Uhr

Auf der Bahn am Königssee setzte sich das Duo aus Oberbärenburg und Winterberg nach zwei Läufen in 1:40,94 Minuten mit 0,24 Sekunden Vorsprung vor Thomas Florschütz/Kevin Kuske (Riesa/Potsdam) durch. Dritte wurden mit 0,49 Sekunden Rückstand die Potsdamer Manuel Machata/Tino Paasche.

Bei den Damen siegten mit Bestzeit in beiden Durchgängen Cathleen Martini/Christin Senkel (Oberbärenburg/Meiningen) in 1:43,27 Minuten. Zweimal Zweitschnellste waren die Erfurterinnen Anja Schneiderheinze und Lisette Thöne in 1:43,78 Minuten.

Platz drei ging an die Junioren-Weltmeisterinnen Miriam Wagner/Franziska Fritz (Riesa/+ 0,76) vor der siebenmaligen Weltmeisterin Sandra Kiriasis aus Winterberg mit Anschieberin Franziska Bertels (Oberhof/+ 0,81). Am Sonntag steht das Rennen der Viererbobs auf dem Programm.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen