zur Navigation springen

Ski alpin : Die Termine im Ski alpin

vom

Die Termine im Ski alpin für die Saison 2013/14 im Überblick:

shz.de von
erstellt am 25.Okt.2013 | 09:21 Uhr

Weltcup, Herren:

(35 Wettbewerbe = 9 Slalom, 8 Riesenslalom, 6 Super-G, 9 Abfahrt, 2 Kombination, 1 Parallel-Slalom/plus 2 Mannschaft)

Datum Ort Disziplin
27. Oktober Sölden/AUT Riesenslalom
17. November Levi/FIN Slalom
30. November Lake Louise/CAN Abfahrt
1. Dezember Lake Louise/CAN Super-G
6. Dezember Beaver Creek/USA Super-G
7. Dezember Beaver Creek/USA Abfahrt
8. Dezember Beaver Creek/USA Riesenslalom
14. Dezember Val d'Isère/FRA Riesenslalom
15. Dezember Val d'Isère/FRA Slalom
20. Dezember Gröden/ITA Super-G
21. Dezember Gröden/ITA Abfahrt
22. Dezember Alta Badia/ITA Riesenslalom
29. Dezember Bormio/ITA Abfahrt
1. Januar München/GER Parallel-Slalom
6. Januar Zagreb/CRO Slalom
11. Januar Adelboden/SUI Riesenslalom
12. Januar Adelboden/SUI Slalom
17. Januar Wengen/SUI Kombination
18. Januar Wengen/SUI Abfahrt
19. Januar Wengen/SUI Slalom
24. Januar Kitzbühel/AUT Super-G + Kombination
25. Januar Kitzbühel/AUT Abfahrt
26. Januar Kitzbühel/AUT Slalom + Kombination
28. Januar Schladming/AUT Slalom
1. Februar Garmisch-Partenkirchen/GER Abfahrt
2. Februar Garmisch-Partenkirchen/GER Riesenslalom
25. Februar Innsbruck/AUT Mannschaft
1. März Kvitfjell/NOR Abfahrt
2. März Kvitfjell/NOR Super-G
8. März Kranjska Gora/SLO Riesenslalom
9. März Kranjska Gora/SLO Slalom
12. März Lenzerheide/AUT Abfahrt
13. März Lenzerheide/AUT Super-G
14. März Lenzerheide/AUT Mannschaft
15. März Lenzerheide/AUT Riesenslalom
16. März Lenzerheide/AUT Slalom

Weltcup, Damen:

(34 Wettbewerbe = 8 Slalom, 8 Riesenslalom, 6 Super-G, 9 Abfahrt, 2 Kombination, 1 Parallel-Slalom/plus 2 Mannschaft)

Datum Ort Disziplin
26. Oktober Sölden/AUT Riesenslalom
16. November Levi/FIN Slalom
29. November Beaver Creek/USA Abfahrt
30. November Beaver Creek/USA Super-G
1. Dezember Beaver Creek/USA Riesenslalom
6. Dezember Lake Louise/CAN Abfahrt
7. Dezember Lake Louise/CAN Abfahrt
8. Dezember Lake Louise/CAN Super-G
14. Dezember St. Moritz/SUI Super-G
15. Dezember St. Moritz/SUI Riesenslalom
17. Dezember Courchevel/FRA Slalom
21. Dezember Val d'Isère/FRA Abfahrt
22. Dezember Val d'Isère/FRA Riesenslalom
28. Dezember Lienz/AUT Riesenslalom
29. Dezember Lienz/AUT Slalom
1. Januar München/GER Parallel-Slalom
4. Januar Zagreb/CRO Slalom
11. Januar Altenmarkt/AUT Abfahrt
12. Januar Altenmarkt/AUT Kombination
14. Januar Flachau/AUT Slalom
18. Januar Cortina d'Ampezzo/ITA Abfahrt
19. Januar Cortina d'Ampezzo/ITA Super-G
25. Januar Garmisch-Partenkirchen/GER Abfahrt
26. Januar Garmisch-Partenkirchen/GER Super-G
1. Februar Maribor/SLO Riesenslalom
2. Februar Maribor/SLO Slalom
25. Februar Innsbruck/AUT Mannschaft
1. März Crans Montana/SUI Abfahrt
2. März Crans Montana/SUI Kombination
7. März Åre/SWE Riesenslalom
8. März Åre/SWE Slalom
12. März Lenzerheide/AUT Abfahrt
13. März Lenzerheide/AUT Super-G
14. März Lenzerheide/AUT Mannschaft
15. März Lenzerheide/AUT Slalom
16. März Lenzerheide/AUT Riesenslalom

Olympische Winterspiele in Sotschi: 7. bis 23. Februar 2014

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen