DM in Berlin : Wasserspringer Hausding siegt bei Comeback

Gab ein gelungenes Comeback bei den deutschen Wassersprung-Meisterschaften: Patrick Hausding.
Gab ein gelungenes Comeback bei den deutschen Wassersprung-Meisterschaften: Patrick Hausding.

Lange war Patrick Hausding verletzt, jetzt siegt Deutschlands bester Wasserspringer wieder. Drei Titel bei den deutschen Meisterschaften in Berlin stimmen den Rekordeuropameister zuversichtlich

shz.de von
27. Mai 2018, 13:46 Uhr

Rekordeuropameister Patrick Hausding freut sich nach seinen drei Meistertiteln beim Comeback nach mehrmonatiger Verletzungspause auf die EM der Wasserspringer als Saisonhöhepunkt.

«Nach meiner längeren Knieverletzung war ich froh, wieder springen zu können. Es war sehr zufriedenstellend», sagte der 29-Jährige bei den Heim-Titelkämpfen in Berlin. Der olympische Medaillengewinner gewann vom Ein- und vom Drei-Meter-Brett. Dazu kam am Sonntag der Sieg im Synchronspringen vom Drei-Meter-Brett zusammen mit Lars Rüdiger. Hausdings etatmäßiger Partner Stephan Feck ist noch verletzt.

«Es war noch nicht mein volles Potenzial. Aber gemessen an Trainingszustand und -umfang war das eine sehr gute Leistung», sagte Hausding der Deutschen Presse-Agentur. Hausding blickt nun zuversichtlich auf den Weltcup Anfang Juni in China.

Die Titelkämpfe in Berlin waren «ein Prüfstein» für die Belastung Hausdings, wie es Chefbundestrainer Lutz Buschkow formulierte. Hausding soll bei der EM im August um die Medaillen mitspringen. Die Starts der verletzten Christina Wassen und Martin Wolfram sowie der von Feck sind noch offen.

Für die Wasserspringer im Deutschen Schwimm-Verband waren die nationalen Titelkämpfe der entscheidende Qualifikationswettkampf für die Europameisterschaften in Edinburgh. Die EM findet in diesem Jahr im Rahmen der European Championships mit mehreren Sportarten vom 2. bis 12. August in Schottland statt. «Ich freue mich drauf, und vielleicht kann man auch nebenbei was schauen», sagte Hausding im RBB.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert