zur Navigation springen

Kanu : Slalom-Kanute Schubert schafft Sieg bei Weltcup-Finale

vom

Sebastian Schubert hat den deutschen Slalom-Kanuten beim Weltcup-Finale in Bratislava den einzigen Sieg beschert. Der Athlet aus Hamm war im Kajak-Einer nicht zu schlagen und sicherte sich damit auch den Gesamtsieg.

shz.de von
erstellt am 24.Aug.2013 | 15:31 Uhr

Der Olympia-Dritte Hannes Aigner verpasste als Vierter knapp das Podest. In drei Wochen steigen in Prag die Weltmeisterschaften.

Auch bei den Einer-Canadiern ging der Weltcup-Gesamtsieg an einen deutschen Athleten. Der Olympia-Zweite Sideris Tasiadis landete beim Sieg des slowakischen Lokalmatadoren Michal Martikan zwar nur auf dem achten Platz, dennoch holte er sich den Erfolg in der Gesamtwertung. Bei den Frauen-Canadiern war erneut die Australierin Jessica Fox erfolgreich, Karolin Wagner wurde Achte vor der erst 15 Jahre alten Birgit Ohmayer.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen