Deutsches Duo bei den Oilers : NHL-Star Draisaitl freut sich auf Zusammenspiel mit Rieder

Tobias Rieder und Leon Draisaitl spielen künftig gemeinsam für die Edmonton Oilers.
Tobias Rieder und Leon Draisaitl spielen künftig gemeinsam für die Edmonton Oilers.

Deutschlands Eishockey-Topstar Leon Draisaitl hat sich erfreut über das kommende Zusammenspiel mit Tobias Rieder in der neuen NHL-Saison bei den Edmonton Oilers gezeigt.

shz.de von
17. Juli 2018, 10:53 Uhr

«Es ist schon etwas Besonderes, mit einem Deutschen in der NHL zusammenzuspielen und in der Kabine auch mal Deutsch miteinander quatschen zu können», sagte der Nationalspieler der Zeitschrift «Eishockey News». «Aber nicht nur in der Kabine. Auch als Spielertyp wird Tobi uns weiterhelfen, da bin ich mir sicher. Er wird gut zu uns passen.»

Rieder war zuletzt bei den Los Angeles Kings aktiv und unterzeichnete bei den Oilers einen Einjahresvertrag. Die Kanadier wollen mit dem deutschen Duo nach einer schwachen Saison ohne Playoffs in der neuen Runde wieder angreifen. «Natürlich wollen wir das vergangene Eishockey-Jahr vergessen machen und wieder Erinnerungen an bessere Zeiten wecken», erklärte Draisaitl. Ab Mittwoch bereitet sich der 22-Jährige individuell in Prag auf die kommende Spielzeit in Nordamerika vor. Mit Edmonton geht es Anfang September ins Trainingscamp. Am 3. Oktober steigt in Köln das Vorbereitungsspiel gegen die Haie.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert