zur Navigation springen

NHL: New York Rangers entlassen Coach Tortorella

vom

New York (dpa) - Vier Tage nach dem Playoff-Aus in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL haben sich die New York Rangers von ihrem Trainer John Tortorella getrennt. Das teilte das Team auf seiner Internetseite mit.

shz.de von
erstellt am 29.Mai.2013 | 08:44 Uhr

New York (dpa) - Vier Tage nach dem Playoff-Aus in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL haben sich die New York Rangers von ihrem Trainer John Tortorella getrennt. Das teilte das Team auf seiner Internetseite mit.

Der Coach hatte das Amt im Februar 2009 übernommen, sein Vertrag lief noch bis 2014. Die Rangers waren im Halbfinale der Eastern Conference mit 1:4 gegen die Boston Bruins gescheitert.

Club-Mitteilung

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen