zur Navigation springen

NBA-Neuling Harris unterschrieb Vertrag bei den Lakers

vom

Berlin (dpa) - Das deutsche NBA-Quintett ist komplett. Nach überzeugenden Leistungen in der Summer League hat Basketball-Nationalspieler Elias Harris jetzt einen Zweijahresvertrag bei den Los Angeles Lakers unterschrieben und wird damit Mannschaftskollege von NBA-Superstar Kobe Bryant.

shz.de von
erstellt am 15.Aug.2013 | 01:44 Uhr

Berlin (dpa) - Das deutsche NBA-Quintett ist komplett. Nach überzeugenden Leistungen in der Summer League hat Basketball-Nationalspieler Elias Harris jetzt einen Zweijahresvertrag bei den Los Angeles Lakers unterschrieben und wird damit Mannschaftskollege von NBA-Superstar Kobe Bryant.

Dies bestätigten die Lakers. Der 24 Jahre alte Forward aus Speyer ist nach Superstar Dirk Nowitzki (Dallas Mavericks), Tim Ohlbrecht (Philadelphia 76ers), Rookie-Kollege Dennis Schröder (Atlanta Hawks) und Chris Kaman (Los Angeles Lakers) der fünfte deutsche Nationalspieler in der nordamerikanischen Profiliga NBA. So viele waren es gleichzeitig noch nie. Mit Kamen wird Harris künftig auch gemeinsam auflaufen.

Bereits am 3. November treffen Schröder und Harris im Staples Center in Los Angeles aufeinander. Zwei Tage später gastieren die Lakers bei Nowitzkis Dallas Mavericks. «Heute ist solch ein besonderer und wunderbarer Tag», schrieb der 2,02 Meter große Harris auf seiner Facebook-Seite. «Ich möchte mich bei allen für ihre Liebe und ihren Glauben bedanken!»

Mitteilung auf NBA-Homepage

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen